Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Theater

Hier finden Sie das Beste an Schauspiel, Figurentheater und Performance-Kunst in der grenzüberschreitenden Großregion!

jerk, Gisele vienne, festival, theatre, marionnettes, szenik,

Jerk

Gisèle Vienne inszeniert den Bericht eines jungen Serienkillers mit einer ebenso minimalen wie verflüffenden Erzähltechnik. Jerk mutet wie ein grausames Echo auf die jüngsten Ereignisse an…

Ambregris

Ambregris

Patrick Sims, regelmäßiger Gast des Festivals Giboulées de la Marionnette, kommt mit Ambregris, seiner neuen vom TJP koproduzierten Arbeit, nach Straßburg und setzt sich mit Walen, Parfüm, Pinocchio und anderen legendären Helden auseinander. 

Victor Frankenstein Karyatides szenik

(Victor) Frankenstein

Passend zur Oper Frankenstein von Mark Grey präsentiert die Kompanie Karyatides eine Inszenierung für Kinder zu der literarisch monströsen Kreatur. In dieser Miniaturversion blicken wir mit Victor Frankenstein auf den Anfang der Geschichte zurück. Wollte er die Wissenschaft austricksen, physische ...

Un opéra de papier

Un opéra de papier

Eve Ledig und ihre Kompanie Le fil rouge théâtre begeben sich in Un opéra de papier mit Seidenpapier, Musik und Poesie in die Gedanken zum Anfang und Ende des Lebens von Kindern. Eine Premiere auf Reisen durch unsere Region. 

cirque Raoul, james thiérrée, Namur, szenik,

Raoul

James Thierrée, die Sternschnuppe am Zirkushimmel James Thierrée, dieser von Talent betrunkene Zauberer, kommt mit seinem Spektakel Raoul nach Namur zurück. Eine Reise, fort von Kontrolle und hinein in die Bewunderung. Das Théâtre de Namur und James Thierrée – ja, ...

Zirkus, Theater, Junges Theater, Festival, szenik,

Buffalo Boy

Auf einem Totempfahl steht die Marionette eines Minotaurenkindes mit einem Büffelkopf. Dieser Buffalo Boy ist die zentrale Figur eines mythologischen Westerns, der von Virginie Schell & Gabriel Hermand-Priquet und ihrer Marionettenkonzeption (L'Ateuchus) zum Leben erweckt wird.

Atoll, Karlsruhe, Tollhaus, szenik,

ATOLL Festival 2019

Popcorn, Höhenflüge und Publikumslieblinge hängen in Karlsruhe am Zirkusfaden Zum vierten Mal wird Karlsruhe im September zum Zentrum des zeitgenössischen Zirkus. Durch seine liebenswürdig familiäre Atmosphäre in Zelten, Sälen und unter freiem Himmel hat sich ATOLL in kürzester Zeit als ...

Theatre_Mileu et alentour_TJP_Strasbourg-c_Benoit Schupp_szenik

Milieu & Alentour

Renaud Herbin lässt Eis schmelzen und Luft entweichen Zwischen Figurentheater und manipuliertem Konzert schwankend, verlegt dieses zweiteilige Werk die Körper des Künstlers, seiner Objekte und der Zuschauer in ein klangvolles und visuelles Umfeld. 2016 zeigte Renaud Herbin Milieu, eine sinnliche ...

Festival-Musica_Strasbourg_szenik

Musica 2019

Musica 2019: Ein Fels in der Festivalbrandung Gewillt, musikalische Neuheiten und Innovationen zu fokussieren, bezieht die diesjährige Ausgabe des Festivals Musica das Publikum noch stärker mit ein. So beschäftigt sich diese erste Edition des neuen Generaldirektors, Stéphane Roth, mit der ...

191006_Cirque_Theatre_Bells and spells_Chaplin_equilibre_Fribourg_szenik

Bells and Spells

Exklusiv: Die Familie Thierrée-Chaplin bringt ein zauberhaftes Spektakel nach Freiburg Die Familie Thierrée-Chaplin, die – insbesondere mit Aurelia’s Oratorio – bereits im Nuithonie aufgetreten ist, kommt nach Freiburg zurück, um Bells and Spells zu präsentieren, ein Stück, in dem Mutter Victoria das Kommando führt ...

191010_Theatre_On-sen-va-c-Magda-Hueckel_Filature Mulhouse_szenik

We are leaving

Krzysztof Warlokowski, "das Enfant terrible des polnischen Avantgarde-Theaters", in Mulhouse Zwölf Jahre nach der Inszenierung von Krum beschäftigt sich «das Enfant terrible des polnischen Avantgarde-Theaters» Krzysztof Warlikowski erneut mit dem Werk von Hanoch Levin und inszeniert Suitcase Packers. Gewinnen Sie Einladungen ...

Orestes in Mosul, NT Gent, Milo Rau, Bruxelles, Zurich, szenik, theatre,

Orestes in Mosul (Orest in Mossul)

Milo Raus moderne Orestie auf Augenhöhe mit IS-Kämpfern Punkt neun im Genter Manifest von Milo Rau besagt: "Mindestens eine Produktion pro Saison muss in einem Krisen- oder Kriegsgebiet ohne kulturelle Infrastruktur geprobt oder aufgeführt werden." Mit Orest in Mossul führt uns ...

Page 1 of 4 1 2 4
Comédie de Reims Anniversaire szenikComédie de Reims Anniversaire szenik
tjp strasbourg saison 2019-2020 szeniktjp strasbourg saison 2019-2020 szeniktjp strasbourg saison 2019-2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Newsletter