Entdecken Sie hier unsere Auswahl an Rock-, Pop- & Elektro-Konzerten und Festivals in der grenzüberschreitenden Großregion, mit Infos und Videos zu allen Veranstaltungen.

Calypso Rose
Rock Pop Elektro

Calypso Rose

| 20:30
Karlsruhe | Tollhaus

Die Diva der Inseln

Der Calypso ist ein wunderbarer Mustikstil, der in den kochenden Töpfen und aus Zaubertränken der Musiker auf den Antillen entsteht. Es besteht kein Zweifel zu glauben, dass Calypso Rose dort hineingefallen ist. Zur Königin des Calypso, anlässlich ihrer Auftitte bei den Karnevalen in Trinidad und Tobago, gekührt, erregt die junge Frau schnell internationale Aufmerksamkeit. Seit Jahren reist sie als Botschafterin der Musik ihrer Inseln durch die Welt. Nun, als mittlerweile Siebzigjährige, hat sie dennoch nicht aufgehört, Konzertsäle mit ihem Talent zu überwältigen. 

 

 

Foto: A. Journois

 

 

 

Filtern nach:
  • Calypso Rose
    Rock Pop Elektro

    Calypso Rose

    | 20:30
    Karlsruhe | Tollhaus

    Die Diva der Inseln

    Der Calypso ist ein wunderbarer Mustikstil, der in den kochenden Töpfen und aus Zaubertränken der Musiker auf den Antillen entsteht. Es besteht kein Zweifel zu glauben, dass Calypso Rose dort hineingefallen ist. Zur Königin des Calypso, anlässlich ihrer Auftitte bei den Karnevalen in Trinidad und Tobago, gekührt, erregt die junge Frau schnell internationale Aufmerksamkeit. Seit Jahren reist sie als Botschafterin der Musik ihrer Inseln durch die Welt. Nun, als mittlerweile Siebzigjährige, hat sie dennoch nicht aufgehört, Konzertsäle mit ihem Talent zu überwältigen. 

     

     

    Foto: A. Journois

     

     

     

  • Neil Young
    Rock Pop Elektro

    Neil Young

    Neil Young & Promise of The Real
    | 19:00
    Mannheim | SAP Arena

    Der Mann mit der markanten Stimme

    Auf dem Papier mag Neil Young mittlerweile 73 Jahre alt sein – doch kaum betritt der Mann mit der markanten Stimme und seiner stets sehr speziell verzerrten Gitarre eine Bühne, wirkt er vollkommen alterslos. Es ist eben die Musik, die den Mann, der zwar seit Jahrzehnten in Kalifornien lebt, aber noch immer seinen kanadischen Pass besitzt, stets weiter vorantreibt. Allein im vergangenen Jahrzehnt hat Neil Young zehn neue Studioalben veröffentlicht, viele davon unter einem klar definierten Konzept, sowie viele weitere Platten, darunter Film-Soundtracks und Live-Alben.

    Dass es sich bei ihm um eine wahre lebende Legende handelt, zeigen die nackten Zahlen: Bereits mehrfach wurde er mit Grammy und Juno Awards ausgezeichnet, zudem ist er einer der wenigen Musiker, die sogar zwei Mal in die Rock'n'Roll Hall of Fame aufgenommen wurden – einmal als Solokünstler und ein zweites Mal als Mitglied seiner ersten Band Buffalo Springfield, mit der er in der zweiten Hälfte der 60er-Jahre drei bis heute unverwechselbar intensive Alben aufnahm. Im Anschluss an diese Zeit wurde er das vierte Mitglied der bereits etablierten Folk-Rock-Band Crosby, Stills & Nash, die sich für ihn in Crosby, Stills, Nash & Young umtauften und in den folgenden Jahren von manchen Alben über zehn Millionen Exemplare weltweit verkaufen konnten.

     

     Foto: Christopher Wahl

  • Laura Cahen
    Rock Pop Elektro

    Laura Cahen

    | 20:00
    Nancy | Le LEM

    Eine poetische Fuge

    Laura Cahens Stimme ist so kraftvoll, zart und luftig, und steht immer im Dienste der Harmonie und der Worte.

  • Angèle
    Rock Pop Elektro

    Angèle

    | 19:45
    Belfort | Les Eurockéennes de Belfort

    Talent zum Frühstück

    Angèle, die kleine Schwester von Roméo Elvis, entzückt den Kontinent mit ihrer süßen Puppenstimme und ihren französisch-englischen Texten. Hinzu kommen poppige Melodien einer aufstrebenden, enthusiastischen und jungen Frau. Schick, schick, schick und auf zahlreichen Festivals in der Region zu erleben!

  • Jain
    Rock Pop Elektro

    Jain

    | 23:00
    Belfort | Les Eurockéennes de Belfort

    Zzzz...Zzzz..Zündstoff!

    Sie ist ein Genie aus einer musikalischen Flasche. Nun ist sie unterwegs um uns den Wunsch einmaliger und tanzbarer Musik zu erfüllen. Grandios ihr neues Album "Souldier"!

  • Bob Dylan
    Rock Pop Elektro

    Bob Dylan

    | 19:00
    Mainz | Volkspark

    Platz für den Maestro

    Als die Nachricht zum Konzert Bob Dylans in der grenzüberschreitenden Großregion in unserem Postfach landete, blieb uns fast das Herz stehen. Konnte dies wirklich die Wahrheit sein? Ja, allerdings. Sein neues Album More Blood, More Tracks Vol.14 führt diesen großen, wunderbaren, poetischen, einmaligen Menschen nach Stuttgart und Mainz.

    Mit seinen Texten und Melodien wurde er zum Sprachrohr einer Generation, zum musikalischen Leitmotiv der 60er Jahre, zum Ritter und Kumpel vieler Songwriter-Freunde. Und dann kam sogar der Nobelpreis! Bob, was hast du in diesem Augenblick gemacht? Im Sessel gesessen und genüsslich eine Pfeife geraucht? Ach, was sind wir gespannt, diesen Maestro live zu erleben. Ja live! 

     

     

    Foto: Vaddi Concerts

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
WOLFI JAZZ/ Theon Cross + Snarky Puppy
Jazz | Wolfisheim | 27. Juni 2019

Inscription NL DE

Enregistrer