Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Die Rocker der Wüste

Ihre heimatliche Wüste befindet sich zwischen dem Norden Malis und dem Süden Algeriens und ist nie weit weg. Auch wenn sie aufgrund unendlich scheinender Konflikte heute kaum betretbar geworden ist, lässt Tinariwen sie in ihren mitreißenden Liedern unaufhörlich erklingen.

Anfang der 80er Jahre bildet sich die Gruppe Tinariwen in der Region Kidal, im Norden Malis, mit der Entschlossenheit zur Stimme der Tuareg zu werden und ihre Kultur, ihre Sprache, Tamasheq, zu verteidigen.
Ziel erreicht: Ihre Musik, elektrische Gitarrenklänge und traditionellen Gesang der Sahara mischend, hat einen hohen Wiedererkennungswert und machte weltweit die Runde. Ihr neues Album Elwan (Elefant), welches Anfang des Jahres erschien, haben sie im Exil aufgenommen. Aus ihm geht eine neue Entwicklung ihrer Musik hervor.
Selbst wenn sie die Miliz, Kartelle und andere, welche die Wüste in Gefahr bringen, als Elefanten bezeichnen, macht die Musik dieser Rocker des Sands wirklich Lust wie ein Sturm durch die Hitze zu fegen.

 


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
TAPS Strasbourg Saison 20-21 szenikTAPS Strasbourg Saison 20-21 szenik
Momix 2021 szenikMomix 2021 szenikMomix 2021 szenik
FARaway festival 2021 szenik FARaway festival 2021 szenik FARaway festival 2021 szenik
OPS Strasbourg joue toujours Saison 20-21 szenikOPS Strasbourg joue toujours Saison 20-21 szenikOPS Strasbourg joue toujours Saison 20-21 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook