Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Opernnacht am Dom 2019

Opernensemble und Philharmonisches Staatsorchester Mainz, Hermann Bäumer
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
Mainz (Mainz) | Am 30/06/2019 um 19h00

Sonnenuntergang, Musik und Wein

Das Staatstheater Mainz lädt „im Schatten des Doms“ zu einer sommerlichen Opernacht ein. Mitglieder des Opernensembles singen zum dritten Mal beim traditionellen stimmungsgeladenen Open-Air Konzert am Mainzer Dom. Das Philharmonische Staatsorchester unter der Leitung seines Generalmusikdirektors Hermann Bäumer begleitet die Sänger*innen. Markus Müller sorgt am Abend für eine auskunftsreiche Unterhaltung durchs Programm.

Bekannte und unbekannte Arien, Duette und Evergreens aus dem Opernrepertoire, von Mozart, Bizet, Beethoven, Strauss, Paul Abraham und vielen mehr, können an einem lauen Juniabend bei untergehender Sonne und einem Glas Wein genossen werden. Ein sommerliches Flair auf dem Markt vor dem Dom ist gewiss!

 

Mit

Musikalische Leitung: Hermann Bäumer

Moderation: Markus Müller

Dramaturgie: Christin Hagemann

Mit: Derrick Ballard, Brett Carter, Vida Mikneviciute, Jennifer Panara, Dorin Rahardja, Nadja Stefanoff & das Philharmonische Staatsorchester

 

Programm

  • Gaetano Donizetti: La Fille du Régiment (Ouvertüre)
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni

Finch´han dal vino, Arie des Don Giovanni

Là ci darem la mano, Duettino Don Giovanni – Zerlina

  • Alfredo Catalani: La Wally

Ebben? Ne andrò lontana, Arie der Wally

  • Georges Bizet: Carmen

Votre toast, je peux vous le rendre, Arie des Escamillo

  • Ludwig van Beethoven: Fidelio

Abscheulicher!… Komm Hoffnung, lass den letzten Stern
Rezitativ und Arie der Leonore 

  • Jacques Offenbach: Hoffmanns Erzählungen

Elle a fui, la tourterelle, Arie der Antonia

Voyons? Pour Hoffmann! 
Rezitativ und Arie des Lindorf

  • Jacques Offenbach: Orpheus in der Unterwelt

Can Can

  • Emmerich Kálmán: Der Teufelsreiter

Grand Palotas de la Reine

  • Charles Gounod: Faust

Ronde du veau d´or, Arie des Méphistophélè

  • Umberto Giordano: Andrea Chénier

La mamma morta, Arie der Maddalena

  • Richard Strauss: Der Rosenkavalier

Hab mir´s gelobt 
Terzett Feldmarschallin – Octavian – Sophie

  • Richard Wagner: Die Walküre

Walkürenritt

Der Augen leuchtendes Paar, Auszug aus Wotans Abschied und Feuerzauber

  • Paul Abraham: Viktoria und ihr Husar

Ja, so ein Mädel, Duett Janczi – Riquette 

  • Emmerich Kálmán: Gräfin Mariza

Höre ich Zigeunergeigen, Arie der Gräfin Mariza

  • Paul Abraham: Ball im Savoy

Es ist so schön, am Abend bummeln zu gehen 
Duett Mustafa – Daisy

Foto: Staatstheater Mainz

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

Szenik auf Facebook

Commentaires récents