Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Homo homini lupus

Kornél Mundruczó bringt den Roman Disgrace des Literaturnobelpreisträgers J. M. Coetzee auf die Bühne: Ein Sozialdrama vor dem Hintergrund der Post-Apartheid.

Der ungarische Regisseur Kornél Mundruczó – der bereits auf dem Festival Premières 2008 auf sich aufmerksam machte – zeichnet in seiner Bühnenfassung von J. M. Coetzees Meisterwerk Disgrace (dt. Titel Schande), ein politisch unkorrektes, aber verstörendes Bild der Gesellschaft von universeller Bedeutung. In einer Mischung aus Reality Show und Musical entführt uns das Stück in das Afrika nach der Apartheid. Zwei parallele Geschichten werden erzählt: die von Lucy, einer lesbischen jungen Frau, die von einer Gruppe rachegetriebener Afrikaner vergewaltigt wird, und die ihres Vaters und Literaturprofessors David, der dem illusorischen Traum einer auf Privilegien und Unterdrückung basierenden Gesellschaft nachhängt, die in der Form bereits seit Jahren nicht mehr existiert. Kornél Mundruczó lässt die Figuren zu Symbolen eines Staates werden, dessen Wiederaufbau nicht leicht ist und in dem der Antagonismus, der jedem Sein innewohnt, durch den Hass des Anderen, aber auch durch die Notwendigkeit des Glaubens an eine bessere Zukunft, seinen Höhepunkt erreicht. (C.T.)

Eine Vorstellung des Theater Le Maillon.

Einladungen zu verlosen unter den Mitgliedern des Club szenik.

Rezension des Stücks durch Les Trois Coups (FR)
… und in der Libération (FR)
Kornél Mundruczó über seine Inszenierung von Disgrace, auf der Website des Theaters Hebbel am Ufer (EN)
Rezension von Coetzees Roman Disgrace in der NY Times (EN)


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
OPS Strasbourg Saison 20-21 Voyages au coeur du romantisme szenik OPS Strasbourg Saison 20-21 Voyages au coeur du romantisme szenik
Jazzdor Festival 2020  Strasbourg szenik Jazzdor Festival 2020  Strasbourg szenik Jazzdor Festival 2020  Strasbourg szenik
Manège Reims Born to be a Live 2020 szenik Manège Reims Born to be a Live 2020 szenik Manège Reims Born to be a Live 2020 szenik
CCAM Vandoeuvre-lès-Nancy Saison 20-21 Husbands szenikCCAM Vandoeuvre-lès-Nancy Saison 20-21 Husbands szenikCCAM Vandoeuvre-lès-Nancy Saison 20-21 Husbands szenik
NEST Thionville Saison 20-21 Dimanche en famille szenikNEST Thionville Saison 20-21 Dimanche en famille szenikNEST Thionville Saison 20-21 Dimanche en famille szenik
Maillon Saison 20-21 Allee der Kosmonauten Sasha Waltz szenikMaillon Saison 20-21 Allee der Kosmonauten Sasha Waltz szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook