Praktisches
  • Im Rahmen des Jazzfestivals Basel 2018

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Zürich - Moods
www.moods.ch
Reservierungen : +41 (0)44 276 80 00
Wie komme ich hin?

Bruxelles - Bozar - Salle Henry Le Bœuf
www.bozar.be
Reservierungen : +32 (0)2 507 82 00
Wie komme ich hin?

Basel - Volkshaus Basel
www.volkshaus-basel.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 690 93 10
Wie komme ich hin?

Marius Neset

| 20:30 | Zürich | Moods
28. März 2018 | 29 März 2018 | Bruxelles | Bozar - Salle Henry Le Bœuf
| 19:00 | Basel | Volkshaus Basel

Ein gewinnendes Spiel

Seine Spielkunst und sein Kompositionstalent haben die Kritiker ins Staunen versetzt. Nun macht Marius Neset ab Dezember ein paar Mal in unserer Region Halt. Eine gute Gelegenheit, sich selbst von seinen Fähigkeiten zu überzeugen. 

 

Die Art, wie Marius Neset sein Saxofon bedient, zeigt uns die unmittelbare Nähe des Instrumentes zur menschlichen Stimme, denn es ist in der Lage delikate Melodien, sowie unglaubliche Improvisationen hervorzubringen. Dieser brillante Vertreter der neuen norwegischen Jazzgeneration hat schon eine erstaunliche Diskographie geliefert. Seine Kompositionen des neuen Album Circle of Chimes sind da nur ein weiteres Beispiel für seinen ausgezeichneten musikalischen Erfindungsreichtum. Derzeitig ist er auf Tour mit Ivo Neame (Piano), Jim Hart (Vibraphon), Michael Janisch (Bass) und Josh Blackmore (Schlagzeug). Eilen Sie zum Telefon und sichern Sie sich eine Konzertkarte!

 

Foto: Lisbeth Holton

Schlagwörter : Jazz - Saxophon
Weitere Informationen
Bonus

- Marius Neset live in Frankfurt -

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Oratorium
Theater | Basel | 25. Mai 2018
Apothéose ! La Neuvième Symphonie
Klassik | Strasbourg | 31. Mai 2018
Girl From The Fog Machine Factory
Theater | Basel | 1. Juni 2018