Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Südstaatenrock

Die Latino-Rocker von Tito & Tarantula, über Nacht durch den Film From Dusk Til Dawn  als die höllische Band bekannt, feiern ihr 25-jähriges Bestehen mit einer Deutschlandtour. 

Wer Tito & Tarantula kennt, hat sie wahrscheinlich zum ersten Mal in Robert Rodriguez‘ Film From Dusk Til Dawn  gesehen, und zwar unter ungewöhnlichen Umständen: In diesem Film spielen sie in der Bar Titty Twister und verwandeln sich in Vampire, die als Einzige die Schlacht mit George Clooney überleben. Der Auftritt und der dazugehörige Soundtrack bescherten der Band Kultstatus, obwohl sie auch schon vorher einen soliden, musikalischen Hintergrund vorzuweisen hatten. Als sie sich 1992 als Spaßprojekt gründen, hatten Frontmann Tito Larriva, Gitarrist Peter Atanasoff und Schlagzeuger Johnny „Vatos“ Hernades bereits in einer Vielzahl von Bands gespielt und kannten sich bereits seit den 70er Jahren. Mit bodenständigem Südstaatenrock und einer Prise Mexico, traten sie in kleineren Clubs im heimischen LA auf und stießen Mitte der 90er Jahre auf die begeisterten Ohren des Regisseurs Robert Rodriguez. Auf das Debutalbum Tarantism (1997) lassen Tito & Tarantula in regelmäßigen Abständen neue Alben folgen. Es sind jedoch vor allem ihre Liveauftritte, die für Begeisterung sorgen: Schweißtreibend, energiegeladen und gut gelaunt reißen sie das Publikum wieder und wieder mit in ihren Sog.


Etiketten:Rock

WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Le Carreau Spielzeit 2019-2020 szenik Le Carreau Spielzeit 2019-2020 szenik
TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik

Szenik auf Facebook

Newsletter