Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Sindbad

H. Moody, S. Dutrieux
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
Théâtre Municipal (Colmar) | 04/04/2018 - 04/04/2018 | 2 Vorstellungen
Alle einsehen 
Opéra national du Rhin (Strasbourg) | 08/04/2018 - 08/04/2018 | 2 Vorstellungen
Alle einsehen 
Théâtre de la Sinne (Mulhouse) | 21/04/2018 - 21/04/2018 | 2 Vorstellungen
Alle einsehen 

Abenteuer aus Tausendundeiner Nacht

Sindbad, der Abenteurer hat sich gegen monströse Kreaturen, mystische Wesen und die Launen des Meeres behauptet. Nun bringt die Opéra national du Rhin in einer Kreation von Howard Moody und Sébastien Dutrieux seine Taten für und mit Kindern (und fantasievollen Erwachsenen) auf die Bühne. 

 

Tausendundeine Nacht, der fliegende Koffer, die Digedags – wer hat sich nicht auch von diesen fantastischen Geschichten als Kind abends vor dem Einschlafen mitreißen lassen und nachts davon geträumt, auf einem fliegenden Teppich gegen Drachen anzutreten? Der britische Komponist Howard Moody schrieb 2014 für das belgische Opernhaus La Monnaie das Werk Sindbad und gab es in Kinderhände. Mit zwei Protagonisten, Sindbad und Scheherazade, auf der Bühne, kommt desweiteren eine ganze Kinderschar auf die Bretter, die die Welt bedeuten, um die Erzählungen zu interpretieren. Eines ist sicher: Hier werden Märchen wahr! 

 

Howard Moody, musikalische Leitung

Sébastien Dutrieux, Konzept und Inszenierung

Igor Mostovoi, Sindbad

Marta Bauzà, Scheherazade

 

Petits chanteurs de Strasbourg – Maîtrise de l’Opéra national du Rhin

Schulen des Bas-Rhin und Haut-Rhin

Orchestre symphonique de Mulhouse

 

 

Foto: plainpicture/Mohamad Itani

 

  • Kreation

  • In verschiedenen Sprachen mit frz. und dt. Übertiteln


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

Szenik auf Facebook

Commentaires récents