Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

1.000 Gesichter

« Ososphère must be built », liest man jedes Jahr auf den Anzeigen des Festivals, zum Saisonbeginn in Straßburg. Für die Ausgabe 2016 des Festivals der elektronischen Kultur lautet das neue Mantra « machine à vivre » (Maschine des Lebens).

Das Ososphère ist ein Festival mit 1000 Gesichtern, welches das Straßburger Publikum stetig hat wandeln sehen, jedes Jahr neue Formen annehmend. Immer in Konstruktion, Ososphère erfindet sich ständig neu, dem Kurs der Stadt folgend und sich an neue Umstände anpassend. Als Nachfolger von La Coop, große Messe, die Musik und online Kunst verband, definiert sich Ososphère nunmehr als Event, dass regelmäßig das Jahr und die Stadt mit « activations successives » (neuen Aktivitäten) einholt. Die Idee dahinter? Die Essenz einer Epoche einfangen. Dieses Jahr präsentiert sich das Festival also « machine à vivre ». Erste Etappe: Ein facettenreiches Porträt der Welt durch elektronische Musik. Genau 5 Tage in La Laiterie widmet sich Ososphère der Aufgabe die multiblen Wege, die das Genre kreuzt, einzufangen: Vergangenheit, Gegenwart, Futur, Wiederstand und Feuer,   House, Techno, Minimal, Elektro. Vom Label Kompakt, neuer Wegbegleiter des Festivals, bishin zu neuen eropäischen Köpfen – nichts entwischt den wachsamen Augen von Ososphère. (C.B.)


Etiketten:Elektro - Osophère

WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

OPS orchestre philharmonique strasbourg ivresses sonores jean-guihen queyras seznik
KUMA Inspiration Matisse 2019 szenik KUMA Inspiration Matisse 2019 szenik KUMA Inspiration Matisse 2019 szenik
Triptyque cie gourbi bleu espace 110 illzach szenikTriptyque cie gourbi bleu espace 110 illzach szenikTriptyque cie gourbi bleu espace 110 illzach szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Festival Jazzdor Strasbourg 2019 Jazzpassage szenikFestival Jazzdor Strasbourg 2019 Jazzpassage szenikFestival Jazzdor Strasbourg 2019 Jazzpassage szenik

Szenik auf Facebook

Newsletter