Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Pascal Dusapin präsentiert seine viel gelobte Oper „Macbeth in Underworld“ in Saarbrücken

 

Mit seiner neuesten Oper »Macbeth Underworld« taucht Dusapin in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele ein und schafft mit einer hochkomplexen Musik, die schillert und ungeheuer wandelbar ist, ein blutbeflecktes Werk, eine Parabel über die Machtgier der Menschen.

 

 

Macbeth, Königsmörder und in Folge König Schottlands geworden, starb selbst nach seiner Schreckensherrschaft in Schottland eines gewaltsamen Todes. Macbeth und seine Lady blicken aus der Unterwelt zurück auf ihre Missetaten. So wie Dusapin hat Shakespeare noch niemand bearbeitet, und man »braucht keine Hexe zu sein, um diesem ’Macbeth’ in der Oper von morgen eine Königskrone vorherzusagen« – wie es in der Brüsseler Uraufführungskritik zu lesen war.

 


PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Deutsche Erstaufführung
  • Libretto von Frédéric Boyer nach William Shakespeare
  • Koproduktion mit Les Théâtres de La Ville de Luxembourg
  • In englischer Sprache mit deutschen und französischen Übertiteln
  • Weitere Informationen auf der Website des Staatstheaters: www.staatstheater.saarland 

 

 

Foto: Kaufhold


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

szenik | Les Ailes du Désir - ONRszenik | Les Ailes du Désir - ONR

Newsletter

Currently Playing
Kunsthalle Mannheim - MutterKunsthalle Mannheim - MutterKunsthalle Mannheim - Mutter

SZENIK AUF INSTAGRAM

Szenik auf Facebook