Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

JINJEON reflektiert den technologischen Fortschritt in unserer Welt und seine Auswirkungen auf unsere Existenz.

 

Mit JINJEON inszeniert Jill Crovisier eine Reise durch die Zeit und schafft einen futuristischen Ort, an dem die menschliche Spezies angesichts der Erscheinung von Androiden ihre Virtuosität zu verlieren scheint.

 

Nach Sieben im Dezember 2018 kommt Jill Crovisier – Teilnehmerin am ersten TalentLAB 2016 und Gewinnerin des Danzpräis 2019 – erneut ins Grand Théâtre. Ihr neues Projekt wurde für die Kreationsresidenz in Annonay ausgewählt.

 


Praktische Informationen

  • Dauer: 1 Std.
  • Ticketbuchung per E-mail oder Telefon: + 352 47 08 95-1
  • Weitere Informationen auf der Website der Théâtres de la Ville de Luxembourg : www.theatres.lu
  • Die Website der Choreograffin: www.jcmdance.com

 

 

Foto: Jill Crovisier


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
Les Narrations du Futur - Le Maillon & le TJP à StrasbourgLes Narrations du Futur - Le Maillon & le TJP à Strasbourg
Passages Transfestival à MetzPassages Transfestival à MetzPassages Transfestival à Metz
https://www.espace110.org/saison-culturelle/lasaisonhttps://www.espace110.org/saison-culturelle/lasaisonhttps://www.espace110.org/saison-culturelle/lasaison
21. Internationale Schillertage - Nationaltheater Mannheim21. Internationale Schillertage - Nationaltheater Mannheim21. Internationale Schillertage - Nationaltheater Mannheim

SZENIK AUF INSTAGRAM

Dominicains de Haute Alsace Youtube szenikDominicains de Haute Alsace Youtube szenikDominicains de Haute Alsace Youtube szenik

Szenik auf Facebook