Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Eine Woche voller Samstage

Inda Buschmann
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
Theater Freiburg (Freiburg) | 27/01/2014 - 14/02/2014 | 5 Vorstellungen
Alle einsehen 

Heute ist Wunschtag

In Inda Buschmanns Stïck zeigt das Sams den Ausbruch aus der starren Welt der Erwachsenen.

Wenn es nach dem Sams geht, muss eine Woche halten, was sie verspricht: Am Montag kommt Herr Mons, am Dienstag ist Dienst, Mittwoch ist die Mitte der Woche, donnerstags donnert es und am Freitag fällt die Arbeit flach. Und dann? Ja, dann ist Sams-Tag! Ein Wirbelwind in blauem Taucheranzug, mit roten Haaren und Schweinsnase wirbelt dann über die Bühne und es beginnt Eine Woche voller Samstage. Und zwar nicht in einer verzauberten Märchenwelt, sondern in einem kleinbürgerlichen Mehrfamilienhaus, das von der gestrengen Vermieterin Frau Rosenkohl regiert wird. Auch ihr Mieter Herr Taschenbier gehorcht ihr ängstlich und ist überhaupt ganz in seiner starren, pflichtbewussten Welt gefangen. Da kommt das Sams wie gerufen, das ihn mit seinem kindischen Übermut aus seinem Trott reißt. Das Ergebnis ist ein herrlich komisches Kindertheater unter Leitung von Inda Buschmann, das sicherlich auch so manch einen Erwachsenen aufrütteln wird.

Ab fünf Jahre

– Infos des Theater Freiburg (DE)
– Premieren-Kritik der Badischen Zeitung (DE)
– Zur Sams-Buchreihe (DE)
– Biografie der Regisseurin Inda Buschmann (DE)


Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!