Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Don Pasquale

G. Donizetti, A. Altinoglu, L. Pelly
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
La Monnaie / De Munt (Bruxelles) | 09/12/2018 - 23/12/2018 | 10 Vorstellungen
Alle einsehen 

Schadenfreude

Donizettis romantische, teils ein wenig schwermütige Tonsprache mit den Paukenschlägen der Industrialisierungszeit, wird auch in Don Pasquales heiteren, aber von Schadenfreude durchzogenen Szenen deutlich. Unter dem Taktstock von Alain Altinoglu wird dieser festliche Epilog des Jahres von Laurent Pelly geleitet, dessen Vorliebe für das Lachen bekannt ist. 

 

Den alten geizigen Kauz Don Pasquale mal so richtig verschaukeln und ihm zeigen, dass ein alter Hagestolz von jungen Frauen keine Liebe zu erwarten hat: das beschließen Malatesta und Ernesto. Sie schließen eine falsche Ehe mit der sogenannten Schwester Malatestas, die niemand anderes als Ernestos junge und freche Verlobte Norina ist. Die zärtliche und süße Angetraute verwandelt sich bald darauf in eine tyrannische und leichtfertige Frau. Szenen und Rückschläge folgen, bis Don Pasquale seine Ehe bereut und die Wahrheit erleichtert versteht. Die Frage dabei: Heiligen die Mittel den Zweck? 

 

Musikalische Leitung: Alain Altinoglu

Regie und Kostüme: Laurent Pelly

Ausstattung: Chantal Thomas

Don Pasquale: Michele Pertusi

              Pietro Spagnoli (11, 13, 18, 20, 23)

Dottor Malatesta: Lionel Lhote

              Rodion Pogossov (11, 13, 18, 20, 23)

Ernesto: Joel Prieto Anicio

              Zorzi Giustiniani (11, 13, 18, 20, 23)

Norina: Danielle De Niese

             Anne-Catherine Gillet (11, 13, 18, 20, 23)

Un Notaro: Alessandro Abis

Orchestre symphonique et chœurs de la Monnaie

Académie des chœurs de la Monnaie s.l.d. de Benoît Giaux

 

 

Foto: Baus

  • Dauer: ca 2h30
  • Einführung 30 Min vor Beginn
  • 21.12.2018 live auf Mezzo
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage La Monnaie de Munt
  • Premiere 2018

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!