Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Tudo é possible

Che Sudaka bringen ihren argentinisch-kolumbianischen Gute-Laune-Mix ins Freiburger Jazzhaus.

Über 1000 Konzerte in 25 Ländern auf 4 Kontinenten: Die Gute-Laune-Band Che Sudaka ist durchaus massentauglich. Ihre begeisterten Zuschauer bringen die vier Musiker aus Argentinien und Kolumbien mit einem schweißtreibendem Mix von Cumbria über die katalanische Rumba bis hin zum Punk zum Tanzen. Bei ihren Konzerten hält es niemanden auf seinem Stuhl, denn die Band gilt nicht umsonst als eine der kraftvollsten und verrücktesten weltweit. Der Name eines ihrer Alben fasst das Motto Che Sudakas zusammen, Tudo é possible – alles ist möglich. Auch, dass der Metaller zu kolumbianischen Beats tanzt, sich Hip Hop-Fans zu jamaikanischem Ska vergnügen und der Freund des klassischen Jazz sich zur Rumba im Takt wiegt: Che Sudaka verkörpern nicht eine Kultur, eine Lebensart, eine Musikrichtung, sondern wollen sie alle vereinen. Ende des Jahres veröffentlicht die Band ihr sechstes Album und ist wild wie eh und je in Freiburg zu sehen.


Etiketten:Weltmusik

WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comédie de Reims Anniversaire szenikComédie de Reims Anniversaire szenik
POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik
TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Newsletter