Praktisches

Im Rahmen des Festival Perspectives 

https://www.festival-perspectives.de/

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Saarbrücken - E Werk
www.ewerk-sb.de
Wie komme ich hin?

Nobody

MxM Collectif / Cyril Teste / Falk Richter
06. Juni 2017 | 07 Juni 2017 | Saarbrücken | E Werk

Das Korsett der Einsamkeit

Wie wird man in einem Open Space zu einem Nobody? Cyril Testes filmische Peformance präsentiert menschliche Arbeitstiere in einem Käfig aus Plexiglas. 

Arbeit im Büro. Kaffee aus einer brummenden Maschine. Gedämpfte Stimmung im Fahrstuhl. Irgendwo steht eine Topfpflanze herum. „Wie geht’s?“ wird zu einer Vakuum vollen Floskel.
In Cyril Testes Inszenierung ziehen sich die Schauspieler Hüllen einsamer Menschen an und stellen sich der Frage, was passiert, wenn die Energie, das Ich aus maßgeschneiderten Kostümen entweicht. Basierend auf den alarmierenden Texten Falk Richters filmen Kameras den Büroalltag von Managern. Dies wird auf einer Leinwand, direkt über der Bühne, ausgestrahlt. Das Publikum bekommt, dank der Kameras, einen Einblick in die Kulissen der Köpfe der Mitarbeiter und sieht wie sie, peu à peu, scheitern. Der Druck immer eine passende Lösung parat zu haben, keine Schwäche zu zeigen, nie die Nerven zu verlieren, permanent auf Abruf bereit zu sein, vereinnahmt die Personen und sperrt sie in einen Käfig ein. Doch, wie sich daraus befreien? Wie nicht zu einer Maschine werden, die Statistiken und Sitzungszusammenfassungen ausspuckt? Vielleicht durch ein erfülltes Privatleben? Nobody stellt allerdings dar, wie sich dieses in Asche verwandelt. Wie also die Balance halten und sich nicht vom Gott der auffressenden Manager-Arbeitswelt einfangen lassen? Ein Stück, das auffordert, Mensch zu sein. (J.L.) 

Foto © Simon Gosselin

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Anna Calvi
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 23. Oktober 2018
Patricia Kopatchinskaja
Klassik | Basel | 29. Oktober 2018
SAIGON
Theater | Strasbourg | 6. November 2018
Corine
Rock Pop Elektro | Guebwiller | 9. November 2018
Die Verschwörerin
Theater | Basel | 10. November 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
J'ai des doutes
Theater | Mulhouse | 16. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Shai Maestro Trio
Jazz | Freiburg | 2. Dezember 2018
Alle Verlosungen