Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Der König tanzt: Feiern Sie mit dem Kammerorchester Basel ins neue Jahr

 

 

Louis XIV’s Liebe zum Tanz und zum Ballett hatte entscheidenden Einfluss auf den von ihm geprägten französischen Musikstil. Daher ist auch die Kammermusik der grossen Komponisten wie Marin Marais, François Couperin oder Jean-Philippe Rameau wie jede französische Barockmusik im Grunde immer tanzbar.

 

 

In völligem Widerspruch zu seinem Namen erweitert sich das Trio «Less is MORE» zum französischen Barockquartett, ausserdem wird sogar ein Tänzer eine eigens konzipierte Choreographie aufs Parkett zaubern. Das vielsaitige Ensemble brilliert mit geistreichen Suiten und Pièces von Marin Marais, Michel Blavet, François Couperin, Jean-Féry Rebel und Antoine Forqueray.

***

Katya Polin (Barockvioline und Blockflöten)
Valentina Giusti (Barockvioline und Tambourin)
Martin Zeller (Viola da Gamba und Pardessus de Viole)
Sergio Ciomei (Cembalo und Schlagzeug)
Julian Nicosia (Barocktanz, Sacqueboutte und Barockposaune)


Praktische Informationen

 

 

Foto: Lukasz-Rajchert


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aucune Idée - Théâtre du Maillon | szenik.euAucune Idée - Théâtre du Maillon | szenik.eu

Newsletter

Musique Action #38 - CCAM | szenik.euMusique Action #38 - CCAM | szenik.euMusique Action #38 - CCAM | szenik.eu
Currently Playing
Démostratif | szenik.euDémostratif | szenik.euDémostratif | szenik.eu
Récital Tharaud & Queyras - OPS | szenik.euRécital Tharaud & Queyras - OPS | szenik.euRécital Tharaud & Queyras - OPS | szenik.eu

SZENIK AUF INSTAGRAM

Festival Perspectives | szenik.euFestival Perspectives | szenik.euFestival Perspectives | szenik.eu

Szenik auf Facebook

Mont Verité - TNS | szenik.euMont Verité - TNS | szenik.euMont Verité - TNS | szenik.eu