Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Paddington Bär von Kinsun Chan: Ein getanztes Abenteuer für Groß und Klein in Luzern

 

Als es in der vergangenen Spielzeit hieß: „Vorhang auf für das erste Tanzabenteuer von Paddington Bär!“, stellte der wohl berühmteste Teddy der Literaturgeschichte die «Box» und ihr Publikum gehörig auf den Kopf. Glänzende Augen und tosender Applaus bringen ihn zurück nach Luzern.

 

Reisefieber und Abenteuerlust, aber auch Heimatlosigkeit und die Frage nach Zugehörigkeit – hinter allen Quatschgeschichten verbirgt sich mehr als eine einfache Kinderbuchfigur. Aus dem «dunklen Peru. kommend, sorgt der kleine Bär in London für ganz schön viel Chaos – und Magie! Kinsun Chan hat, gemeinsam mit dem Ensemble von «Tanz Luzerner Theater», zu elektronischen Klängen des einheimischen Musikers Daniel Steffen neue Paddington-Geschichten mit viel Bewegung und Phantasie erfunden und einen bildstarken Tanzabend gezaubert.

 

Mrs. Brown sagt, dass in London jeder anders ist, und das bedeutet, dass jeder anders sein darf. Ich denke, sie muss Recht haben – denn obwohl ich nicht wie jemand anderes aussehe, fühle ich mich wirklich zu Hause. Ich werde nie wie andere Leute sein, aber das ist in Ordnung, weil ich ein Bär bin. Ein Bär namens Paddington.» Michael Bond

 


BESETZUNG

Choreographie, Bühne und Kostüme: Kinsun Chan
Musik: Daniel Steffen
Dramaturgie: Selina Beghetto, Sarah Brusis

Valeria Marangelli (Paddington)
Zach Enquist (Der Schriftsteller Miichael Bond)
Tom van de Ven (Mr. Henry Brown)
Sandra Salietti (Mrs. Mary Brown)
Andrea Thompson (Judy Brown)
Flavio Quisisana (Jonathan Brown)
Aurélie Robichon (Mrs. Bird)
Carlos Kerr Jr. (Leiter Schokoladenfabrik)

Tanz Luzerner Theater: Zach Enquist, Carlos Kerr Jr., Aurélie Robichon, Tom van de Ven, Andrea Thompson, Giovanni Insaudo, Sandra Salietti, Valeria Marangelli, Lisa Gareis, Phoebe Jewitt, Igli Mezini, Maria Eduarda Pereira Santos, Flavio Quisisana, Gonçales Torres dos Reis


  • Wiederaufnahme 2019 / 2020
  • Ab 6 Jahren
  • Weitere Informationen auf der Webseite des Luzerner Theater: www.luzernertheater.ch

 

Foto: G. Batardon


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Orchestre philharmonique de Strasbourg OPS Saison 2019-2020 Traversée des mondes mit Nemanja Radulović szenikOrchestre philharmonique de Strasbourg OPS Saison 2019-2020 Traversée des mondes mit Nemanja Radulović szenik
MOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIKMOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIKMOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIK
TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik
La Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenikLa Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenikLa Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenik
Currently Playing

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Newsletter