Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

„Manta“: eine poetische und musikalische Reise für Kleinkinder

 

 

Manta, ein Dialog zwischen Musik, Licht und Bewegung für Kleinkinder, ist inspiriert von der Anmut des riesigen Meeresrochens.

 

 

 

In einer Art poetischem Tanz laden drei MusikerInnen ein, Musik mit allen Sinnen zu erfahren. Im Rhythmus von polyrhythmischen Kompositionen und Improvisationen kann das junge Publikum ganz frei ein ebenso einfaches wie wundervolles Bühnenbild aus Holz, Stoffen und buntem Glas erkunden. Eine wunderbare Anregung für die noch in Entwicklung befindliche Fantasie!


Praktische Informationen

  • Für Kinder zwischen 6 Monate und 2 Jahren
  • Dauer: 45 Minuten (einschließlich 15 Minuten musikalische Erkundungen)
  • Ohne Sprache

Les Halles Citadelle (Festival Musica) – Strasbourg

Rotondes – Luxemburg

Le Cellier – Espace Culturel (Festival Meli’môme) – Reims

 

Foto: Klankennest


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

szenik | Les Ailes du Désir - ONRszenik | Les Ailes du Désir - ONR

Newsletter

Currently Playing
Kunsthalle Mannheim - MutterKunsthalle Mannheim - MutterKunsthalle Mannheim - Mutter

SZENIK AUF INSTAGRAM

Szenik auf Facebook