Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Sag mir deinen Namen!

Der ungarische Regisseur Arpád Schilling bringt in der Oper Stuttgart ein Meisterwerk der Romantik auf die Bühne: Richard Wagners Lohengrin. Eine Geschichte über Ehre, Liebe und Vertrauen, in der keine Fragen gestellt werden dürfen. Doch brennen die Herzen vor Neugier und sehen sich danach, zu wissen. Wie jemanden lieben, wenn er ein Geheimnis darstellt? Oder macht dies die Anziehung noch größer? Ach ist das verzwickt! 

 

 

Cornelius Meister, musikalische Leitung

Arpád Schilling, Inszenierung

Manuel Pujol, Chor

 

Mit Goran Juric, Michael König, Simone Schneider, Martin Gantner, Okka von der Damerau, Shigeo Ishino, Torsten Hofmann, Heinz Göhrig, Andrew Bogard, Michael Nagl

 

Staatsopernchor & Staatsorchester Stuttgart

 

 

Foto: Matthias Baus

 

 

  • Premiere 2018

  • In deutscher Sprache

  • Weitere Informationen auf der Homepage des Opernhaus Stuttgart

WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Le Carreau Spielzeit 2019-2020 szenik Le Carreau Spielzeit 2019-2020 szenik
TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik

Szenik auf Facebook

Newsletter