Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

The Return of Melody Nelson

Serge/Jane, Jane/Serge… die schönste französische Liebesgeschichte, bestehend aus Filmen, Chansons, Glücksmomenten und Momenten der Verzweiflung. Nach längerer Krankheit ist Jane Birkin zurück und singt Lieder von Serge Gainsbourg.

Die schüchterne Jane Birkin ist zunächst Schauspielerin. Entdeckt wird die zierliche Schönheit in Antonionis großartigem Film Blow Up. Während des Drehs zu Slogan mit Serge Gainsbourg in der Hauptrolle ist sie von der Art des Franzosen genervt. Er macht sich über sie lustig, bis zu einem Abendessen, das den Beginn einer schönen und großen Liebesgeschichte besiegelt. Sie liebt ihn er sie auch nicht. Er schreibt Lieder für sie, sie singt. Er bringt sie in die Hitparade und ins Kino. Gewiss ist sie ihm diese musikalische Hommage schuldig gewesen. Also eine Tournee: Jane Birkin singt Serge Gainsbourg via Japan und bringt die schönsten Chansons des Poeten und Sängers auf die Bühne, begleitet von japanischen Musikern. Auf keinen Fall verpassen!

Foto: Serge Gainsbourg und Jane Birkin © Tony Frank

Das Konzert in Karlsruhe findet im Rahmen des Zeltivals statt (siehe unser Text und Video hier)

Jane Birkin über Serge Gainsbourg in der Sendung „Le Grand Entretien“ auf France Inter (F) 
Jane Birkins öffentlicher Auftritt nach ihrer Krankheit im Sender France TV (F)
Biographie von Jane Birkin auf RFI (F)
Interview mit Jane Birkin im The Independent (GB)
Playlist von Serge Gainsbourg und Jane Birkin auf Deezer

BONUS
Serge Gainsbourg et Jane Birkin chantent Je t’aime moi non plus


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
CirkCirk
Theater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook