Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Iceberg

Renaud Herbin, Grégory Dargent
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
Musée d'Art moderne et contemporain (Strasbourg) | 02/12/2017 - 02/12/2017 | 2 Vorstellungen
Alle einsehen 
Musée de l'Œuvre Notre-Dame (Strasbourg) | 03/12/2017 - 03/12/2017 | 3 Vorstellungen
Alle einsehen 

Der Unendlichkeit entgegen

Der Leiter des TJP Renaud Herbin und der Musiker Grégory Dargent reisen auf einem Eisberg und erforschen seine unendliche Mächtigkeit.

Bei dem Wort Eisberg denkt man fast unweigerlich an Kälte, die Titanic, Eisbären, Erderwärmung. Ja, so ein Eisberg sticht als gefrorene Masse aus dem Wasser hinaus. Ohne Falten zu bekommen, nimmt er die Jahre mit. Könnte er reden, wovon würde er uns erzählen?  
Renaud Herbin und Grégory Dargent nehmen uns auf eine Forschungsreise mit. Allerdings ersetzen sie ihre Eispickel durch eine Marionette und eine Oud. Angetrieben von orientalischen Klängen steuern der Marionettenspieler und sein hölzerner Freund geradewegs auf den Norden zu – in eine gefrorene Unendlichkeit. Klingt das nicht geradezu märchenhaft?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

Szenik auf Facebook

Commentaires récents