Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

La dolce Italia

Das Ensemble Il Pomo d’oro zeichnet sich durch seine authentischen und dynamischen Interpretationen von Opern und Instrumentalwerken des Barock und der Klassik aus. Das Ensemble ist regelmäßig in renommierten Konzertsälen und bei Festivals in ganz Europa zu Gast. Für dieses Konzert werden ihre historischen Instrumente Melodien von Strozzi, Rossi, Stradella oder Marini erklingen lassen, als wären sie heute für unsere Herzen geschrieben worden. Verstärkt durch den Gesang der Sopranistin Emöke Baráth weckt diese Musik den gleichen glühenden Wunsch wie in der Mythologie – Il pomo d’oro. Wer verdient den Goldenen Apfel?

 

Programme:
Strozzi: Lagrime mie, Ferma il piede, Voglio Cantar
Marini: La Zorzi. Sinfonia Grave, Affetti Musicali op.1
Rossi: Gagliarda 4 detta La Disperata (Libro terzo)
Cesti: O quanto concorso
Cavalli: Canzon a 3, Musiche Sacre
Haendel: Armida Abbandonata, Un’alma innamorata
Stradella: Sonata I

 

Foto: Cite Musicale de Metz

 

 

  • Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Cité Musicale de Metz
  • Die Webseite des Ensembles
  • www.il-pomodoro.ch

 


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comédie de Reims Anniversaire szenikComédie de Reims Anniversaire szenik
POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik POLE-SUD saison 2019-2020 anniversaire szenik
TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik TNS Retour à Reims Saison 2019-2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Newsletter