Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Erstmalig: Der große Diktator von Charlie Chaplin auf einer Theaterbühne!

Schauspieldirektor Cihan Inan inszeniert im Konzert Theater Bern einen Klassiker der Filmgeschichte: Charlie Chaplins Der große Diktator. Zum ersten Mal auf einer deutschsprachigen Bühne zu sehen!

theater_DER GROSSE DIKTATOR_KONZERT THEATER BERN_ANNETTE BOUTELLIER_SZENIK

Tomanien, Bakteria, Osterlitsch – so können die Länder Europas auch heißen, wenn wir uns im Reich der Satire befinden. Die reale Geschichte dahinter ist schnell erkannt:

Der große Diktator Adenoyd Hynkel führt Krieg gegen die Juden und bedroht im Ghetto auch einen Friseur und seine Geliebte, die Wäscherin Hannah. Der Friseur hat im Ersten Weltkrieg dem deutschen Piloten Schultz das Leben gerettet, und dieser ist es nun, der sich gegen Hynkels Verfolgungen wendet. Trotzdem landen alle vorerst im KZ. Nach einer trickreichen Flucht setzt der Friseur zu einer weltberühmt gewordenen Rede an, die ein großer Appell für mehr Menschlichkeit und Toleranz ist.

Charlie Chaplins Der große Diktator, entstanden 1940, ist ein Klassiker der Filmgeschichte. Es ist fast ein Wunder, dass es der Stoff noch nicht auf eine deutschsprachige Bühne geschafft hat. Schauspieldirektor Cihan Inan lässt sein Ensemble in einen Bühnenentwurf der Hausbühnenbildnerin Konstantina Dacheva eintauchen und hat fest vor, das Publikum damit zu berühren und zu bezaubern.

theater_DER GROSSE DIKTATOR_KONZERT THEATER BERN_ANNETTE BOUTELLIER_SZENIK

BESETZUNG

Regie Cihan Inan
Bühne Konstantina Dacheva
Kostüme Yvonne Forster

Musik (live) Daniel Stössel
Choreografie Sabine Mouscardès
Bühnenfassung Cihan Inan
Dramaturgie Adrian Flückiger

theater_DER GROSSE DIKTATOR_KONZERT THEATER BERN_ANNETTE BOUTELLIER_SZENIK

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Premiere 2019 / 2020
  • Dauer: 2 Std. 30, inkl. Pause
  • Zu allen Vorstellungen gibt es englische Übertitel.
  • Die Vorstellungen am Freitag, 20. Dezember 2019 und Samstag, 18. Januar 2020 werden mit einer Übersetzung in Gebärdensprache angeboten.
  • Unter dem Patronat des Berner Theaterverein BTHV: www.bthv.ch
  • Weitere Informationen auf der Webseite des Konzert Theater Berns: www.konzerttheaterbern.ch

 

Foto: Annette Boutellier


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
Theater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenik
Comédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenikComédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenikComédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenik
Orchestre philharmonique de Strasbourg Saison 19-20 La Danse des cordes avec Vadim Repin szenik Orchestre philharmonique de Strasbourg Saison 19-20 La Danse des cordes avec Vadim Repin szenik
Espace110 Quinzaine de la danse 2020 szenikEspace110 Quinzaine de la danse 2020 szenikEspace110 Quinzaine de la danse 2020 szenik
TJP Les Giboulées 2020 szenikTJP Les Giboulées 2020 szenikTJP Les Giboulées 2020 szenik
POLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenikPOLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenikPOLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook