Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Dans les plis du paysage

Collectif Petit Travers
Vergangene Vorstellungen anzeigen  
La Filature (Mulhouse) | 17/04/2018 - 19/04/2018 | 3 Vorstellungen
Alle einsehen 

Vielstimmiges Jonglieren

[Zirkus] Etwas Magisches umgibt Dans les plis du paysage des Collectif Petit Travers. Sieben perfekt aufeinander abgestimmte Jonglierkünstler benutzen ihre weißen Bälle, um faszinierende Formen, die unter dem Rhythmus einer E-Gitarre zueinanderfinden und wieder auseinanderfallen, kreieren.

 

Dans les plis du paysage, kreiert von Julien Clément und Nicolas Mathis, beendet auf brillante Weise die Trilogie um das Thema, welches das Kollektiv so hübsch „vielstimmiges Jonglieren“ nennt. „Im Zirkus ist die Besonderheit des Jonglierens, dass es zum Austausch mit anderen Kunstformen führt. Wir können an Kompositionen, Formen, musikalischen Formen arbeiten.“, erklärt Nicolas Mathis. Diesem Leitmotiv nachgehend haben sie ihre Kreativität in diesem virtuosen Stück bis zum letzten Tropfen ausgebaut. Die Gestik der Körper und die Bewegungen der Bälle malen Formen, kreieren Bilder, lassen uns träumen. Eine Mischung aus Tanz, Jonglierkunst und Musik – ja, es gibt diese Spektakel bei denen der Zuschauer das Gefühl hat eine andere Welt zu betreten. Märchenhaft.

Kreation von Julien Clément, Nicolas Mathis

Mit
Martin Barré, Julien Clément, Rémi Darbois, Juliette Hulot, Nicolas Mathis, Marie Papon, Clément Plantevin


 

Foto: Ian Grandjean

Die Homepage des Collectif Petit Travers


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

Szenik auf Facebook

Commentaires récents