Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Leihen Sie Cyrano de Bergerac Ihre Nase!

Wie wäre es mit Cyrano de Bergerac? Bernard Yerlès leiht diesem Klassiker seine Nase und zieht 19 fröhliche Schauspieler*innen hinter sich her. Genießen Sie dieses Theaterstück mit der ganzen Familie, denn die Sprache von Edmond Rostand ist einfach herrlich!

 

Auf das 19. Jahrhundert zurückgehend, erfreut dieses Meisterwerk von Edmond Rostand seit mehr als 120 Jahren ganze Generationen. Cyrano, ein leidenschaftlicher Polemiker, avantgardistischer Philosoph, unerschrockener Waffenschmied, jedoch unschuldiger Liebhaber, ist in seine Cousine Roxane verliebt. Aber, oh weh, er wagt es nicht, ihr seine Liebe zu erklären. Sie ist ein Fest für die Augen; er ist allerdings mit einer schrecklichen Nase behaftet.

Roxane ihrerseits liebt Christian de Neuvillette, einen jungen, anmutigen, aber nicht geistlichen Mann aus der Gascogne, den sie Cyrano bittet zu schützen. Christian, sich seines spirituellen Mangels bewusst, bittet wiederum Cyrano bei der Verfassung von stürmischen Briefen an Roxane um Hilfe. Unser Held begibt sich auf ein Abenteuer, das ihn gleichzeitig erfreut und quält.

Die zwanzig Schauspieler leben energisch in diesem Wirrwarr auf und lassen die Geschichte eines Mannes, dessen große Nase ein gutes und schönes Herz in den Schatten stellt, schillern.

Möge die Poesie funkeln!


BESETZUNG

Mit Bernard Yerlès & Jean-Philippe Altenloh, Julien Besure, Mickey Boccar, Cédric Cerbara, William Clobus, Damien De Dobbeleer, Lucie De Grom, Eric De Staercke, Béatrix Ferauge, Arthur Ferlin, Olivier Francart, Stephan Fraser, Michel Gautier, Claudine Gourdin, Marc Laurent, Anthony Molina-Diaz, Michel Poncelet, Jean-François Rossion, Anouchka Vingtier

Text Edmond Rostand
Inszenierung Thierry Debroux
Assistenz Catherine Couchard
Bühnenbild Vincent Bresmal und Mathieu Delcourt

Kostüme Anne Guilleray
Licht Xavier Lauwers
Maske Urteza Da Fonseca
Kampf-Choreografien Jacques Cappelle


PRAKTISCHE INFORMATIONEN

 

Foto: Théâtre Royal du Parc


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Orchestre philharmonique de Strasbourg OPS Saison 2019-2020 Traversée des mondes mit Nemanja Radulović szenikOrchestre philharmonique de Strasbourg OPS Saison 2019-2020 Traversée des mondes mit Nemanja Radulović szenik
MOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIKMOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIKMOMIX 2020 CREA KINGERSHEIM SZENIK
TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik TNS Strasbourg Saison 2019-2020 Vents contraires Jean-René Lemoine szenik
La Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenikLa Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenikLa Comédie de Reims Saison 2019-2020 Nos Solitudes szenik
Currently Playing

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Newsletter