Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Europäisches Ballett im 21. Jahrhundert, ein Abend der sich den Stars des zeitgenössischen Tanzes widmet

 

Diese drei buntgemischten, sich ergänzenden Abendprogramme sind der Vielfalt des Tanzes gewidmet.

 

Insgesamt elf Ballettensembles und einige Stars der zeitgenössischen Choreografie kommen zusammen, um Sie auf eine Reise durch ihre mannigfaltigen schöpferischen Universen mitzunehmen.

Das Programm Europäisches Ballett im 21.Jahrhundert entwirft so eine umfassende Freske, die vom neoklassischen Erbe von Kader Belarbi und Thierry Malandain über den explosiven Einfallsreichtum des Kollektivs (La) Horde, welches jüngst das CCN-Ballet national in Marseille übernommen hat, bis zu den sehr persönlichen Welten von Mats Ek, Angelin Preljocaj und der Chinesin Xie Xin reicht.

Zusammen liefern sie den Nachweis in drei Akten, dass heutige Balletts sich mit großem Talent immer wieder neu erfinden und zu den bedeutenden schöpferischen Kulturträgern unserer Zeit zählen.


Praktische Informationen

  • In Partnerschaft mit La Filature, Scène nationale de Mulhouse
  • Im Rahmen der Quinzaine de la Danse de l’Espace 110 – Centre Culturel d’Illzach
  • Dauer 2 Std. 30 Min., mit Pause
  • Weitere Informationen auf der Webseite der Opéra national du Rhin: www.operanationaldurhin.eu
  • oder der Webseite der La Filature, Mulhouse : www.lafilature.org

 

 

 

Foto: Aude Arago


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

American Fireworks - Theater Freiburg | szenik.euAmerican Fireworks - Theater Freiburg | szenik.eu

Newsletter

Currently Playing

SZENIK AUF INSTAGRAM

Szenik auf Facebook