Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. Webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Region Grand Est

Zarathustras Übermensch?

Das Wunderkind Kit Armstrong ist nicht nur ein begabter Mathematiker und Naturwissenschaftler, sondern auch ein begnadeter Komponist. Mit dem Werk von Strauss startet er ein Concerto-Zyklus im Festspielhaus unter der Leitung von François-Xavier Roth.

In Friedrich Nietzsches Werk Also sprach Zarathustra zieht der Einsiedler Zarathustra in die Stadt und predigt vom Übermenschen. Ob auch Kit Armstrong seiner Definition des Übermenschen entsprechen würde, wissen wir nicht, heute gilt er jedoch als Wunderkind mit beeindruckenden Fähigkeiten: Er erlernt Sprachen in kürzester Zeit, liest rasend schnell Bücher, errechnet die kompliziertesten Formeln ohne Mühe und spielt sensationell Klavier. Mit letzterem Talent schafft er es trotz seines jugendlichen Alters große Konzertsäle zu füllen. Bereits im Alter von fünf Jahren hat Armstrong mit dem Kompositions- und Klavierstudium begonnen, mit sieben Jahren war er der jüngste Student, der jemals an der Chapman University of California aufgenommen wurde. Am Festspielhaus Baden-Baden startet er jetzt einen Zyklus an Mozart’schen Klavierkonzerten, der sich über mehrere Spielzeiten erstreckt. Los geht es zusammen mit dem SWR Sinfonieorchester unter Leitung von François-Xavier Roth mit Mozarts 22. Konzert, das von den beiden „Schlachtrössern“ von Richard Strauß Zarathustra und Tod und Verklärung umrahmt wird.

Foto: Kit Armstrong © Kuenstlersekretariat Schoerke

Homepage von Armstrong (D + GB)
Die Zeit über das Wunderkind Armstrong (D)
Ein außergewöhnliches Interview mit der Süddeutschen Zeitung (D)
Biografie von Kit Armstrong (D)

BONUS
Kit Armstrong spielt auf Liszts Klavier


WIR EMPFEHLEN AUCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Currently Playing
Theater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenikTheater Freiburg E-Magazin3 szenik
Comédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenikComédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenikComédie de Colmar 2019-2020 À Poils Alice Laloy szenik
Orchestre philharmonique de Strasbourg Saison 19-20 La Danse des cordes avec Vadim Repin szenik Orchestre philharmonique de Strasbourg Saison 19-20 La Danse des cordes avec Vadim Repin szenik
Espace110 Quinzaine de la danse 2020 szenikEspace110 Quinzaine de la danse 2020 szenikEspace110 Quinzaine de la danse 2020 szenik
TJP Les Giboulées 2020 szenikTJP Les Giboulées 2020 szenikTJP Les Giboulées 2020 szenik
POLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenikPOLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenikPOLE-SUD EXTRADANSE 2020 szenik

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook