Le 1er web magazine spectacles | Grand Est transfrontalier
Das 1. webmagazin der darstellenden künste | Grenzüberschreitende Großregion

Aki Rissanen Trio

Vergangene Vorstellungen anzeigen  
Leidinger (Saarbrücken) | Am 06/11/2017 um 20h00
CEAAC (Strasbourg) | Am 16/11/2018 um 18h00

Begegnung mit Finnland

Aki Rissanen hat seine Kunst nicht weit vom Polarkreis verfeinert, bevor er sich auf den internationalen Bühnen behauptet hat. Sein Markenzeichen: sensible auf dem Klavier herausgearbeitete Themen, die Energieströme aufblühen lassen. Musik eines Trios, die Sie ohne Umschweife kennenlernen sollten. Ihre Ohren werden es Ihnen danken. 

 

Ausgebildet an der Sibelius-Akademie in Helsinki und im Conservatoire de Paris, hat sich der finländische Pianist an der Seite von Dave Liebman, Randy Brecker und Daniel Humair bemerkbar gemacht. Mit der Gruppe Warp! brachte er 2005 sein erstes Album heraus; eine Aufnahme, der seiner Karriere auf internationaler Ebene den Anstoss gab. Seitdem kristallisiert sich seine Vorliebe für die Improvisation heraus. Inspiration findet er in der weiten Palette des Jazz, in welcher er mit Freude seine Kompositionen tunkt, doch auch zeitgenössische Musik und Minimalismus sprechen ihn an, und finden sich in seinen Kreationen wieder. 

 

Foto: Teemu Kuusimurto


Etiketten:Jazz

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

KUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_MannheimKUMA_Hiwa_k_Mannheim

SZENIK AUF INSTAGRAM


Szenik auf Facebook

Abonnieren Sie unseren zweimal im Monat erscheinenden Newsletter!