Praktisches

Ab 14 Jahren 

Präsentiert vom TJP und Pôle-Sud im Rahmen des Festival Extradanse

TJP 

www.tjp-strasbourg.com

Pôle-Sud 

http://www.pole-sud.fr/festival-extradanse

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - TJP Grande Scène
www.tjp-strasbourg.com
Reservierungen : +33 (0) 3 88 35 70 10
Wie komme ich hin?

Fruits of labor

Miet Warlop
04. Mai 2017 | 05 Mai 2017 | Strasbourg | TJP Grande Scène

Junk & rock

Fruits of Labor hat eine intensive Rock-Einfärbung und ist ein Schauspiel zwischen Theater, Live-Konzert und visueller Kunst.

Schwer zu sagen, was Fruits of Labor ausmacht: Theater, Rockkonzert, Zirkus, Performance oder doch Installation? Ab der ersten Minute wird klar, dass des neueste Werk der flämischen Miet Warlop die Grenzen zwischen den Genres explodieren lässt. Von ihr selbst mit dem Etikett „Musik und Skulptur“ versehen ist es ein Mix aus verrückter Energie, ungehemmter Kreativität, bei der es um Religion, Fußball, Drogen, Stierkampf und Sex geht. In diesem explosiven Kontext, der unserer aktuellen Gesellschaft dennoch nicht fremd ist, tobt Warlop mit ihrer Gruppe (Joppe Tanghe, Wietse Tanghe, Tim Coenen und Seppe Cosyns), um in einer mitreißenden Atmosphäre von Pop und Rock non stop zu konstruieren/zu zerstören. Als Sänger, Schauspieler, Musiker und Performer zugleich zeigen sie uns eine burleske Junkie-Vision unserer Welt in einem unbegrenzten Raum, in dem ein gigantischer weißer Block thront, unwahrscheinliche Maschinen auftauchen, wo die Schlaginstrumente in den Regen kommen und wo „The fruits of labor“ (Die Frucht der Arbeit) auch die Frucht des geteilten Vergnügens ist. (C.I.) 

Foto © Reinout Hiel

Schlagwörter : Rock
Das könnte Ihnen auch gefallen

Extradanse 

 

Festival

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Strasbourg | 24. November 2017
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Sigolsheim | 25. November 2017
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen