Praktisches
  • Das Konzert in Stuttgart findet im Rahmen des Festivals Jazzopen in Stuttgart statt. Weitere Informationen auf der Festivalseite

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - The bird's eye jazz club
www.birdseye.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 263 33 41
Wie komme ich hin?

Stuttgart - Bix Jazzclub
www.bix-stuttgart.de
Reservierungen : +49 711 / 23 840 997
Wie komme ich hin?

Merzhausen - Forum Merzhausen
www.merzhausen.de
Reservierungen : +49 (0) 761 45688703
Wie komme ich hin?

David Helbock Trio

14. März 2017 | 15 März 2017 | Basel | The bird's eye jazz club
| 21:00 | Stuttgart | Bix Jazzclub
| 20:00 | Merzhausen | Forum Merzhausen

Eine Schatztruhe namens Musik

 

Phileas Fogg brauchte 80 Tage um einmal um die Welt zu reisen; das David Helbock Trio schafft dies an einem Abend und reist dabei sogar durch die Zeit. Mit Raphael Preuschl (Bass-Ukulele) und Reinhold Schmölzer (Schlagzeug) schafft der Pianist David Helbock eine Blase, in welcher sich das Trio für die Macht der Noten, Akkorde und Harmonien begeistert.

Der aus Österreich stammende Musiker ist schon längst kein Unbekannter mehr in der Welt des Jazz. Mit seinen Kompositionen, die zwischen sensiblen und rauschenden Klängen schwanken, kann er bei einem stetig wachsenden Publikum Anklang finden. Wie ein Maler auf seiner Leinwand, lässt er seine Finger über die Instrumente gleiten und sich vollkommen von der Magie des schöpferischen Augenblicks vereinnahmen. Woher kommt diese Energie? David Helbock bedient sich seiner vielen Reisen und der Natur. Immer wieder kehrt er in seine Heimat zurück, um den Wind zu spüren und sich von der Mächtigkeit der Berge inspirieren zu lassen. Diese geheimnisvolle Aura versucht er mit seinen Bandkollegen durch Musik auszudrücken. Dabei stellen sie sich ebenfalls dem Mythos „Musik“. Die Faszination und die Gefühle, die diese in jedem Einzelnen hervorrufen, sind nur schwer greifbar, definierbar. Die drei Musiker versuchen, feinsinnig, zwischen die Notenzeilen zu blicken, mit ihnen eins zu werden und sich einzurichten. Ihre Mitbringsel bestehen aus griechischen Heldensagen, Meistern der klassischen-und Popmusik. Neugierig geworden? Dann kann die Reise ja losgehen. Bon voyage! (J.L.) 

Foto © Astrid Dill

Schlagwörter : Festival - Jazz - Konzert
Bonus

Das David Helbock Trio live beim Vladivostok Jazzfestival

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Anna Calvi
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 23. Oktober 2018
Patricia Kopatchinskaja
Klassik | Basel | 29. Oktober 2018
SAIGON
Theater | Strasbourg | 6. November 2018
Corine
Rock Pop Elektro | Guebwiller | 9. November 2018
Die Verschwörerin
Theater | Basel | 10. November 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
J'ai des doutes
Theater | Mulhouse | 16. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Shai Maestro Trio
Jazz | Freiburg | 2. Dezember 2018
Alle Verlosungen