Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Freiburg - Freiburg
Wie komme ich hin?

Ceci n'est pas...

Dries Verhoeven
20. bis 27. November 2014 | 8 Auff. | Freiburg | Freiburg

Weltausstellung

Eine Performance, die Unbehagen auslöst: Der niederländische Künstler Dries Verhoeven knüpft an die Freakshows an, um Schaulust und Normalität zu hinterfragen. 

Die Zeit der Freakshows liegt nicht so weit zurück, wie man glauben möchte. Kaum 50 Jahre ist es her, dass Menschen im Zirkus oder auf Jahrmärkten wie Attraktionen ausgestellt wurden, begafft von den herbei eilenden Zuschauern.
Dries Verhoevenstellt mitten im Zentrum einen Glaskasten auf, der jeden Tag von einem andersartigen Performancekünstler bewohnt wird. Andersartig, weil es jeden Tag ein anderer ist und weil er ein wenig seltsam ist. Diese lebenden Bilder, die ungewöhnlich sind und immer wieder irritieren, sollen die Zuschauer oder zufälligen Passanten mit ihrem eigenen Blick konfrontieren. (S.D.)

Schlagwörter : Dries Verhoeven - Performance
Bonus

Performance n°9 : Ceci n’est pas mon corps

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Schaf / Mouton
Klassik | Colmar | 20. Dezember 2017
Colt Silvers & das Orchestre Philharmonique de Strasbourg
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 20. Dezember 2017
Weihnachtskonzert
Klassik | Strasbourg | 22. Dezember 2017
Francesca da Rimini
Klassik | Strasbourg | 23. Dezember 2017
Paquita
Tanz | Baden-Baden | 27. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Khatia Buniatishvili & Kammerorchester Basel
Klassik | Basel | 11. Januar 2018
Alle Verlosungen