A vif
Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Liège - Théâtre de Liège
theatredeliege.be
Reservierungen : + 32 (0)4 342 00 00
Wie komme ich hin?

Reims - Comédie de Reims
www.lacomediedereims.fr
Reservierungen : +33 (0) 326 48 49 10
Wie komme ich hin?

A vif

Kery James, Jean-Pierre Baro
06. Dezember 2017 | 07 Dezember 2017 | Liège | Théâtre de Liège
| 20:30 | Reims | Comédie de Reims

Engagiere dich!

Man könnte meinen, Welten würden hier aufeinandertreffen. Doch nein, zwei zukünftige Anwälte aus derselben Stadt treten gegeneinander an. Mit ihnen Themen der Verantwortung, des gemeinsamen Miteinanders und anhaltender Vorurteile. Geschrieben vom Rapper Kery James, ist es ein absolut aktuelles Theaterstück!


Die Anwaltsschüler Soulaymaan und Yann müssen gegeneinander antreten. Das letzte zu bearbeitende und zu verteidigende Thema ist die Frage, wer für die aktuelle Lage der Vororte zur Verantwortung gezogen werden muss. Damit geht ein verbales Feuerwerk los. Soulaymaan, selbst in einem Vorort lebend, beschuldigt den Staat, die Augen zu zumachen, nicht energisch genug zu unterstützen. Yann, in einem bürgerlichen Viertel der Stadt lebend, meint, jeder sei selbst für seine Zukunft verantwortlich. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, muss jeder der beiden vor der sozialen Schicht des anderen auftreten. Oh la la, wie die Franzosen in solch einer Situation sagen würden...
Kery James ist ein bekannter Musiker und Wortjongleur. Vor ein paar Monaten hat er sich diesem Text zugewandt und ihn mit Jean-Pierre Baro auf die Bühne gebracht. So verleiht er diesem höchst brisanten und aktuellen Thema eine Stimme, zielt genau auf jene Dinge, vor denen so manch einer gerne die Augen verschliesst und vereint Politik und Poesie engagiert zusammen.
Eine gute Gelegenheit, den Kopf zurecht gerückt zu bekommen und darüber nachzudenken, wie wir gemeinsam in Gleichberechtigung leben können.

Kery James, Text
Jean-Pierre Baro, Inszenierung

Mit
Kery James, Yannik Landrein

Foto: Giovanni Cittadini Cesi

Bonus

Interview mit Kery James (FR)

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

POLE-SUD

POLE-SUD

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Bacon
Tanz | Offenburg | 17. Oktober 2018
Sylvia
Theater | Forbach | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Corine
Rock Pop Elektro | Guebwiller | 9. November 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
J'ai des doutes
Theater | Mulhouse | 16. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Alle Verlosungen