Praktisches

Dauer: 1H05

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Liège - Cité Miroir
www.citemiroir.be
Reservierungen : +32 (0)4 230 70 50
Wie komme ich hin?

L’enfant sauvage (Das wilde Kind)

Céline Delbecq
| 20:00 | Liège | Cité Miroir

Namenlos

Jedes Kind sollte einen Teddybären haben. Geschenkt von fürsorglichen Eltern. Doch was passiert mit jenen, die, verstoßen, durch das soziale Auffangnetz fallen? 

Ein Mann findet ein verlassenes Kind in mitten eines Flohmarktes. Niemand sieht es an, geht daran vorbei oder tritt dagegen. Der Mann ruft die Polizei. Das Kind wird von nun an von einer öffentlichen Institution zur anderen weitergereicht. Der Mann kann es nicht vergessen und versucht es zu adoptieren. Die dafür nötigen administrativen Gänge und die Wahrheit über das Kind bringen ihn an seine Grenzen.
Céline Delbecq scheut sich nicht vor tragischen Themen. Sie gehören zum Alltag und werden nur viel zu selten angesprochen. Aus Angst. In ihren bisherigen Werken ging es bereits um Inzest, den begleitenden Freitod. Nun einsame Kinder und das Fehlen von Adoptivfamilien. In Belgien gibt es über 2000 Kinder, sogenannte „enfant du juge“ (Kind des Richters), die vergeblich auf eine Familie hoffen und bis dahin in Heimen untergebracht werden. Die Tragik ihrer Lebensgeschichten reicht oftmals für ein ganzes Leben, doch lastet es auf den zerbrechlichen Schultern von Kindern, für die niemand einsteht. In einem mutigen, wachrüttelnden und erschütternden Monolog verkörpert Thierry Hellin einen ganz beliebigen Mann und lässt das Kind durch seinen Bericht zum Leben erwachen. Als beste belgische Schriftstellerin im letzten Jahr vom Prix de la critique ausgezeichnet, hofft Céline Delbecq mit diesem Stück, Menschen anzuregen, über Adoptionen nachzudenken oder, zumindestens, nicht mehr am Straßenrand über sie hinweg zu sehen. Ein Theaterstück für jedermann, das zu einem Gespräch anregt und helfen möchte, Kindern ein Zuhause zu geben. (J.L.)


Mit
Thierry Hellin

Foto © Alice Piemme

Bonus

Ein Bericht über die Arbeit von Celine Delbecq (FR)

 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Carrousel
Rock Pop Elektro | Freiburg | 3. November 2017
Nathan ?!
Theater | Strasbourg | 8. November 2017
La Bohème / HERBSTFESTSPIELE
Klassik | Baden-Baden | 10. November 2017
Peter Pan
Theater | Illkirch | 12. November 2017
Bror Gunnar Jansson
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 14. November 2017
Fkrzictions / Scènes d'Automne en Alsace
Theater | Colmar | 15. November 2017
Fkrzictions / Scènes d'Automne en Alsace
Theater | Colmar | 17. November 2017
Fkrzictions / Scènes d'Automne en Alsace
Theater | Colmar | 18. November 2017
Leonce und Lena
Theater | Basel | 19. November 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen