Praktisches

Dauer 1H40, keine Pause

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Mainz - Staatstheater Mainz
www.staatstheater-mainz.com
Reservierungen : +49 (0)6131 2851 222
Wie komme ich hin?

Traurige Zauberer

Thomas Luz
17. März bis 11. Mai 2017 | 7 Auff. | Mainz | Staatstheater Mainz

Treten Sie näher, nehmen Sie Platz!

Der Vorhang fällt, die Magie tritt auf. Thomas Luz nimmt den Zauberstab in die Hand und stellt Perspektiven auf den Kopf. Fantastisch und rührend. 

Dieses Theaterstück pfeift auf gut artikulierte Reime, mit Klebeband markierte Positionen und ein schnarchendes Publikum. In Traurige Zauberer wird der Bühnensaal auf den Kopf gestellt. Bereits beim Einlass dürfen die Zuschauer nicht in einem roten Sessel Platz nehmen, sondern werden in die Kulissen gebeten. Zwischen Dekor, Feuerlöscher und Verbandszeug nehmen sie an einer Probe teil. Zwei Magier stellen sich mit ihren Ehefrauen auf ihre letzte Aufführung ein. Nostalgie, Dampf, Glaskugeln und Musik machen von nun an den Abend aus, werden zu Hilfsmitteln, verführen die Gesichter zu nostalgischen Seufzern und sanftem Kopfschütteln.
Der Schweizer Regisseur Thomas Luz, der dieses Stück selbst geschrieben hat, bietet hier einen Einblick in eine skurrile, unbekannte Welt. Eine, die nicht selten belächelt wird. Eine, die noch hin-und wieder ihren Platz im Nachmittagsprogramm der Fernsehsender findet.
Auf der Mainzer Bühne blicken die beiden Zauberer dem Ende ihrer Karriere entgegen und wollen noch einmal Wunderliches vollbringen. Gleichzeitig zeigen sie den Zuschauern wieviel Arbeit doch hinter all den Tricks steckt. Wird am Ende alles gelingen? Wird der Vorhang aufgehen und Jubel über sie hineinbrechen? Wird es Pailletten regnen?
Ein Theaterstück, das amüsiert, zum Staunen einlädt und dem wir schon jetzt gratulieren dürfen, da es zum diesjährigen Theatertreffen in Berlin eingeladen wurde. Wir sagen dazu schon einmal: Herzlichen Glückwunsch! (J.L.) 

Foto © Andreas Etter

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen