Praktisches

Dauer: 1H45

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Stuttgart - Theater Rampe
theaterrampe.de
Reservierungen : +49 (0) 711 620 09 09 0
Wie komme ich hin?

Spam

Rafael Spregelburd, Marie Bues
17. bis 20. Mai 2017 | 4 Auff. | Stuttgart | Theater Rampe

Diese Suche ergab 0 Treffer

Hand aufs Herz: Wie oft haben Sie schon Ihren Namen bei Google eingegeben, um zu sehen, was die größte digitale Suchmaschine alles über Sie weiß? 

Mario Monti, Professor für ausgestorbene Sprachen, erwacht eines Tages auf Malta. Er kann sich nur noch vage an seinen Namen erinnern, doch welchem Beruf er nachgeht und wieso er in einem Anzug nun ausgerechnet auf dieser Insel sitzt, sind Informationen, die das Meer weggespült haben muss. Als moderner Mensch nimmt er sich also seinen Computer zur Hand und geht auf die Suche. Und er hat Glück! Die Maschine spuckt so manches aus! Ein gigantisches Puzzle aus Mafiamitgliedern, Spam-Mails, Plagiaten, Kreditkartennummern, und einer malaiischen Studentin präsentiert nach und nach ein gewaltiges Schlamassel. Und dazu gesellt sich auch noch James Bond!
In dieser von dem argentinischen Regisseur Rafael Spregelburd geschriebenen Sprechoper werden all die E-Mails, die sogenannten Spams, untersucht, die regelmäßig unser E-Mail-Postfach füllen. Jeder von uns hat vermutlich schon einmal eine solche Nachricht geöffnet und versteht, wie gefährlich sie für Unwissende sein können. So wird die andere Seite des Netzes analysiert: jene, die aus schlecht übersetzten Seiten und allerlei schmutziger Werbung besteht. Wir geben ohne Weiteres unsere persönlichen Informationen an, um uns im Internet einzuloggen oder klicken auf „Ich akzeptiere“ ohne sich das Kleingeschriebene durchzulesen. Achtung ist also geboten! Mit Witz und wie bei einer Schatzsuche geht der Schauspieler Niko Eleftheriadis, unter der Leitung von der talentierten Marie Bues, hier auf Entdeckertour und wartet darauf, dass der Himmel über ihn zusammenstürzt. Sie lassen sich auch gerne verlocken? Dann passen Sie hier genau auf, damit Sie nicht auch demnächst auf Malta aufwachen... Wir wünschen Ihnen Glück. (J.L.)

Sprechoper von Rafael Spregelburd

Mit
Niko Eleftheriadis
Melina von Gagern

Regie
Marie Bues

Schlagwörter : Marie Bues
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Alle Verlosungen