Praktisches

Von und mit Romain David, Jérôme De Falloise, David Murgia, Benoît Piret und Jean-Baptiste Szézot

In französischer Sprache mit deutscher Übtertitelung 

Im Rahmen des Festival Perspectives 

https://www.festival-perspectives.de/

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Saarbrücken - Alte Feuerwache
www.staatstheater.saarland
Reservierungen : +49 (0)681 3092 - 203
Wie komme ich hin?

Rumeur et petits jours

Raoul Collectif / David Murgia
03. Juni 2017 | 04 Juni 2017 | Saarbrücken | Alte Feuerwache

Think about it!

Was heißt Gemeinschaft? Das Raoul Collectif stellt sich diesem Begriff in einer skurrilen Inszenierung, die zum Nachdenken anregt.

8H00. Aus dem Radio ertönt Fahrstuhlmusik währenddessen der Kaffee läuft. Nachrichten und Staumeldungen werden zu Hintergrundgeräuschen. So sieht der Alltag eines jeden Radios aus. Doch was passiert in den Studios der Radiosender? Das Raoul Collectif stellt es mit Inbrunst und Frische dar.
Die Journalisten sitzen an einem langen Tisch und diskutieren über die Schönheit und die fantastischen Dinge der Welt. Tiere mit komplizierten Namen, die aussehen, als hätte sie ein Clown aus einem Luftballon geformt, komplexe Begriffe, lange Pausen (um genüsslich an der Zigarette zu ziehen) - alles ist von Bedeutung. Jeder darf einmal zu Wort kommen. Aber dann wird dem ein Ende gesetzt, die so geschlossene Gruppe zerbricht in einzelne Individuen und ein Gefecht aus Geflüster und Vorwürfen bricht los. Somit wird die Frage aufgeworfen: Wie kann eine Gruppe in Krisenzeiten das Gefühl der Unsicherheit verjagen, aufeinander aufpassen und füreinander einstehen?
Rumeur et petits jours befasst sich ebenso mit dem Verschwinden all jener Dinge, die uns heutzutage zu zeitaufwendig erscheinen. Was passiert, wenn Abenteuerlust und Besinnung von Wettbewerbsathleten überholt werden? Wenn sich niemand mehr die Zeit nimmt, inne zu halten und nachzudenken? Das Raoul Collectif ist darauf bedacht, zu kreieren, zu verstehen und aus der Lebensquelle zu schöpfen. Gemeinsam wollen sie es genießen und versuchen, die Freude an der Gemeinschaft dem Publikum zu vermitteln. Wollen Sie sich dem anschließen? (J.L.)

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen