Partout la main du rêve a tracé le dessin
Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Haguenau - Théâtre municipal
www.relais-culturel-haguenau.com
Reservierungen : +33 (0)3 88 73 30 54
Wie komme ich hin?

Strasbourg - Taps Laiterie
www.taps.strasbourg.eu
Reservierungen : +33 (0) 3 88 34 10 36
Wie komme ich hin?

Lunéville - La Méridienne
lameridienne-luneville.fr
Reservierungen : +33 3 83 76 48 70
Wie komme ich hin?

Colmar - Salle EUROPE
salle-europe.colmar.fr
Reservierungen : + 33 (0)3 89 30 53 01
Wie komme ich hin?

Partout la main du rêve a tracé le dessin

Cie Le Mythe de la Taverne, J-M. Eder
06. November 2018 | 07 November 2018 | Haguenau | Théâtre municipal
11. bis 15. Dezember 2018 | 5 Auff. | Strasbourg | Taps Laiterie
| 20:30 | Lunéville | La Méridienne
| 20:00 | Colmar | Salle EUROPE

Zu Zeiten Victor Hugos

Die Kompanie Le Mythe de la Taverne beschäftigt sich mit den angefertigten Zeichnungen eines der wohl bedeutendsten Schriftstellern Frankreichs: Victor Hugo. Zahlreiche Hefte des Literaten enthalten Skizzen, Porträt-und Naturzeichnungen und geben Einblick in die Gedanken und Anschauungen des Dichters über seine Gesellschaft. Anhand von Briefen und Auszügen aus seinen Werken zeigt dieser Abend nicht nur das Meisterwerk Victor Hugos, sondern reist zugleich mit uns in ein uns unbekanntes, verblasstes Frankreich. Eine Reise, die wir gerne unternehmen.

 

Nach den Skizzen und Schriften von Victor Hugo

 

Konzept und Inszenierung: Jean-Marc Eder 
Regie-Assistent: Simon Vincent
Mit: Vincent Arot, Jean-Marc Eder, Blanche Giraud Beauregardt
Bühne und Kostüme: Joseph Valet
Licht: Stéphanie Daniel
Musik: Samuel Klein

 

 

Foto: A. Grisward

 

 

Weitere Informationen

 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

POLE SUD - EXTRADANSE 2019

EXTRADANSE 2019

 

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
SAIGON
Theater | Mulhouse | 27. Februar 2019
Je m'appelle Ismaël
Theater | Strasbourg | 28. Februar 2019
Comme des Freire
Klassik | Strasbourg | 28. Februar 2019
Retour de Reims
Theater | Reims | 8. März 2019
Emel Mathlouthi
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 23. März 2019
John
Theater | Strasbourg | 25. März 2019
EXTRADANSE / Accusations
Tanz | Strasbourg | 27. März 2019
AHOII Festival / Impala Ray
Rock Pop Elektro | Freiburg | 17. Mai 2019
Alle Verlosungen