Praktisches

Treffen mit Anne-Laure Liégeois und den Schauspielern am Donnerstag, den 11. Mai, nach der Vorstellung

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Nancy - Théâtre de la Manufacture
www.theatre-manufacture.fr
Reservierungen : 03 83 37 42 42
Wie komme ich hin?

Les Epoux

09. bis 12. Mai 2017 | 4 Auff. | Nancy | Théâtre de la Manufacture

Komische Diktatoren

Eine Episode in der Geschichte, die zugleich grotesk und erschreckend ist. Nicolae Ceaucescu und seine Freu Elena Petrescu haben über 20 Jahre lang über das kommunistische Rumänien geherrscht. Nun werden sie auf der Theaterbühne erneut zum Leben erweckt. 

Wir folgen ihnen während ihres gesamten Lebens, von ihrer Kindheit auf dem Land in der Valachie bis zu ihrer Hinrichtung nach einem Prozess im Schnellverfahren. Das Stück wurde von David Lescot im Auftrag von Anne-Laure Liégeois geschrieben, welche die Inszenierung übernimmt. Les Epoux (Die Eheleute), verkörpert von Olivier Dutilloy und Agnès Pontier, sind die einzigen Figuren, die vor dem Zuschauer auftreten. Mit folkloristischer Musik und Kostümen rufen die Projektionen von gefilmten Dokumenten das Umfeld hervor, in dem das durchschnittliche Paar es schafft, eine schreckliche Diktatur in diesem Rumänien zu etablieren, das zu der Zeit als „guter Schüler“ des kommunistischen Blocks gesehen wird. Der Blickwinkel, in dem das lächerliche und zynische Duo beleuchtet wird, löst eine Reflexion über das Thema der Macht aus. Anne-Laure, die vorher Macbeth inszeniert hat, unterstreicht die Tendenz vieler Diktatoren, „das Schauspiel zur Ausübung von Autorität zu nutzen“. Für David Lescot ähnelt Les Epoux einem „Glücksspiel, das schlecht ausgeht“. Er fügt hinzu, dass einem, „wenn man nicht viel anderes hat, immer noch die Macht bleibt. Das kommt bei Leuten heraus, die nicht verwöhnt sind. Das bringt einen wirklich zum nachdenken. (F.B.) 

Weitere Informationen auf der Seite der Manufacture

Foto © Raynard de Lage 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Alle Verlosungen