Praktisches

Dauer: 1H30

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Namur - Théâtre de Namur
www.theatredenamur.be
Reservierungen : +32 (0)81 226 026 ou +32 70 22 88 88
Wie komme ich hin?

Entrée du christ à Bruxelles

Dimitri Verhulst, Georges Lini
14. bis 20. Dezember 2017 | 5 Auff. | Namur | Théâtre de Namur

Sei hier Gast!

Jesus Christus kommt nach Brüssel. Aber wieso und warum ausgerechnet nach Belgien? Und, wer darf ihn empfangen, die Flamen oder die Wallonen? Eric de Starcke erzählt von diesem außergewöhnlichen Besuch und seinen Vorbereitungen, und verschafft Ihnen damit einen herrlichen Theaterabend! Also, auf nach Namur und vergessen Sie nicht ein Mitbringsel für den Ehrengast!


Stellen Sie sich einmal vor, Sie schalten am Morgen die Nachrichten ein, der Kaffee plätschert in die Tasse und noch vor dem ersten Schluck geben die Lautsprecher wieder: „Jesus Christus wird in den kommenden Tagen in Brüssel eintreffen.“. Wenn da mal nicht die Kaffeetasse vor lauter Schreck und Überraschung in ihre Einzelteile zerbricht...
Der flämische Schriftsteller Dimitri Verhulst hat genau eine solche Begegnung niedergeschrieben. Inspiriert von dem Gemälde mit demselbigen Titel des Malers James Ensor (es stellt dar, wie Jesus Christus während einer 1. Mai-Demonstration in den Straßen Brüssels erscheint), eilen die Belgier in dieser Erzählung in die sommerliche Hauptstadt, um einen ehrenvollen Empfang vorzubereiten. Doch, wer darf ihm die Hand reichen, die Flamen oder die Wallonen? Ein linguistischer Streit wird vom Zaun gebrochen. Zudem stellt sich auch die Frage, warum Jesus Christus nun ausgerechnet Brüssel für einen Besuch ausgesucht hat und mit welcher Absicht er nach Belgien kommt. Hat nun bald schon das letzte Stündlein geschlagen? Ja, so ein Überraschungsgast wirft schon so manche Fragen auf...

 Georges Lini, Inszenierung und Adaption

Mit
Eric de Staercke

Foto: Lola Delcorps

Bonus

Ein kleiner musikalischer Kommentar

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Händel goes wild
Klassik | Baden-Baden | 29. September 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 10. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 12. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Spectres d'Europe
Tanz | Mulhouse | 13. Oktober 2018
At the still point of the turning world
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
My Revolution Is Better Than Yours
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Alle Verlosungen