Praktisches
  • Kreation

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Luzern - Luzerner Theater
www.luzernertheater.ch
Reservierungen : +41 (0)41 228 14 14
Wie komme ich hin?

Ein Sommernachtstraum

W. Shakespeare, B. Cathomas
23. Februar bis 25. März 2018 | 11 Auff. | Luzern | Luzerner Theater

Verlieben mit Shakespeare

Shakespeares Ein Sommernachtstraum öffnet Tür und Tor zum Elfen-und Märchenreich, und sorgt für so manchen Lacher. In Luzern wird ein Globe-Theater aufgebaut, um Lysander, Hermia, Puck und den anderen Verliebten und Rabauken genügend Raum für diese literarische Perle zu schaffen. Eine Inszenierung von Bruno Cathomas.

 

Es klingt im Grunde wie eine gute Basis für eine Netflix-Serie. Da gibt es Hermia und Lysander. Sie sind ineinander verliebt. Helena ist in Demetrius verknallt, doch dieser buhlt um das Herz der Hermia und hat dabei ihren Vater auf seiner Seite. Dann gibt es noch den Herzog Theseus, der die Hochzeit mit seiner Braut Hippolyta (die er nebenbei bemerkt entführt hat) feiern möchte. Dazu gesellt sich Oberon, der König der Elfen, der sich mit seiner Frau verkracht hat und nun Puck, seinen Gehilfen dazu anstiftet, ihr eine Falle zu stellen. Und, als wäre das nicht genug, gibt es da noch die Bediensteten Theseus’, die am Hochzeitstage gerne ein eigenes Theaterstück aufführen möchten. Klingt das in Ihren Ohren so, als würde es bald ein Stück Hochzeitskuchen geben? Nein, viel mehr wird erst einmal verwünscht, gezaubert, sich in den (und die) Falsche(n) verliebt. Dann noch das Ganze entlieben und versöhnen... Es ist ein Schmaus für jeden Zuschauer und zurecht ein Klassiker der Weltliteratur! Eilen Sie nach Luzern, um nicht diesen Herzensspaß zu verpassen!

 

Bruno Cathomas, Inszenierung

Mit

Sofia Elena Borsani, Yves Wüthrich, Wiebke Kayser, Verena Lercher, Alina Vimbai Strähler, Christian Baus, Jakob Leo Stark, Adrian Furrer, Lukas Darnstädt, Michel Kopmann, Anna Rebecca Sehls, Daniel Almada

 

Foto: Ingo Hoehn

Schlagwörter : Kreation - Luzerner Theater - Theater
Weitere Informationen
  • Die Vorstellungen finden im aufgebauten Globe statt

  • Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
MUSICA/Luzifers Abschied
Klassik | Strasbourg | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 5. Oktober 2018
Partage de midi
Theater | Strasbourg | 6. Oktober 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 10. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 12. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
At the still point of the turning world
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Alle Verlosungen