Praktisches
  • Kreation
  • Gespräch nach der Vorstellung am 20.03

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Bruxelles - Théâtre des Martyrs
theatre-martyrs.be
Reservierungen : +32 2 223 32 08
Wie komme ich hin?

Bruxelles, printemps noir (Bruxelles, schwarzer Frühling)

P. Sireuil
09. bis 31. März 2018 | 18 Auff. | Bruxelles | Théâtre des Martyrs

Gemeinsam (ge)denken

Im Théâtre des Martyrs wird in diesem Monat der Anschläge des Jahres 2016 in Brüssel gedacht. Wie haben uns diese Ereignisse verändert; wie haben sie das Denken vieler modifiziert; wie wurden innere Scherben wieder zusammengeklebt und wie kann das Theater dieses komische Bauchgefühl, welches hin-und wieder beim Anblick verlassener Rucksäcke aufkommt, beschreiben? Eine Auseinandersetzung mit dem Heute. 

 

Am 22. März 2016 prasselten drei Attentate auf die Stadt Brüssel nieder. Über 300 Verletzte, mehrere Tote, tausende Menschen traumatisiert. Zwei Jahre nach den Anschlägen kommen im Théâtre des Martyrs zahlreiche Schauspieler zusammen, um über die Zeit nach den Anschlägen zu sprechen. Über die inneren Verletzungen, über die psychischen Granatsplitter in unseren Köpfen und ein komisches Bauchgefühl, das sich breitgemacht hat. Über achtzig Personen werden die Schauspieler interpretieren und ihren Gedanken ein Mikrofon geben. Was ist seitdem nicht alles passiert und wie verändern uns solche Ereignisse im alltäglichen Leben? Und, wie kann das Wort und das Theater diesen bizarren Gefühlen Ausdruck geben? Ein kollektives, szenisches Erinnern über unsere brodelnde Zeit... 

 

Philippe Sireuil, Inszenierung

 

Mit

Frank Arnaudon, France Bastoen, Jean-Pierre Baudson, Isabelle De Beir, Dolorès Delahaut, Sophie Delogne, Patrick Donnay, Itsik Elbaz, Soufian El Boubsi, Maude Fillon, Janine Godinas, Ben Hamidou, Agathe Hauser, Antoine Herbulot, Daniel Jeanloz, Charlotte Leblé, Stéphane Ledune, Fabrice Rodriguez, Laurent Tisseyre

 

Schlagwörter : Kreation - Theater - Théâtre des Martyrs
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

TNS 2018 - Réparer les vivants

TNS 2018 - Réparer les vivants

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
JAZZDOR / David Murray Infinity Quartet feat. Saul Williams
Jazz | Bischwiller | 20. November 2018
Purge
Theater | Colmar | 21. November 2018
Champ de mines
Theater | Mulhouse | 29. November 2018
Sammy Decoster & Palatine
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 30. November 2018
Barkouf ou un chien au pouvoir
Klassik | Strasbourg | 9. Dezember 2018
Shai Maestro Trio
Jazz | Strasbourg | 16. Dezember 2018
Alle Verlosungen