What we are looking for

junges theater basel, I. Thuwis
05. bis 07. Juni 2018 | 3 Auff. | Zürich | Tanzhaus

Sei, wie du bist, doch folge uns!

What we are looking for stellt sich die Frage nach dem Besonders sein. Ist dies im Grunde nur eine hübsche Beschreibung für tatsächlichen Gruppenzwang? Der belgische Choreograf Ives Thuwis und das junge theater basel gehen diesem auf die Spur und machen uns mit ihrer unglaublichen Choreografie sprachlos.

 

Etwas Besonderes sein. Klingt das nicht nett? In unserer digitalisierten, Hipster-Welt kann sich ein jeder vor eine Kamera setzen und „vloggen“. Kann mit Filtern einen Obstsalat zum angesagten Frühstückstrend machen. Medien preisen die Individualität. Meditationslehrer schicken uns auf die Reise in unser selbst. Und doch? Fügt man sich nicht diesen Trends, ist es wie im Sportunterricht: Man wird zuletzt in die Mannschaft geholt. 

Der belgische Choreograf Ives Thuwis und das junge theater basel fragen sich, ob diese vermeintliche Individualitätssuche dem Gruppenzwang ähnelt. Versuchen wir permanent irgendwo dazu zugehören und wie ist es möglich, dass unser soziales Barometer von einem ökologisch abbaubaren Kaffeebecher aus Karton abhängig ist? 

Hier kommen Fragen in einer sehr dynamisch anheizenden Energie auf die Bühne. Junge Tänzer, die ihr Sein einmal gut durchschütteln und uns im Publikum damit den Kopf zurechtrücken. Phänomenal!

  

Ives Thuwis – De Leeuw, Choreografie

Martin Fuchs, Philip Whitfield, Video

Mit Alejandra Jenni, Alina Immoos, Cilio Minella, Lou Haltinner, Maru Rudin, Rabea Lüthi, Tim Brügger

 

Foto: Uwe Heinrich

 

Schlagwörter : Tanz - Tanzhaus Zürich
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

POLE-SUD

POLE-SUD

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Corine
Rock Pop Elektro | Guebwiller | 9. November 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
J'ai des doutes
Theater | Mulhouse | 16. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Shai Maestro Trio
Jazz | Freiburg | 2. Dezember 2018
Alle Verlosungen