Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Reims - Opéra de Reims
www.operadereims.com
Reservierungen : +33 (0)326 50 03 92
Wie komme ich hin?

Tristan et Isolde « Salue pour moi le monde »

Joëlle Bouvier / Richard Wagner / Ballet du Grand Théâtre de Genève
12. Mai 2017 | 13 Mai 2017 | Reims | Opéra de Reims

Wagner getanzt

Es war keineswegs offensichtlich, ein Ballett zur Musik von Richard Wagner zu schreiben. Joëlle Bouvier hat die Herausforderung gemeistert, aus der berühmten Oper Tristan und Isolde des deutschen Komponisten ein faszinierendes Tanzspektakel zu machen. 

Der Waise Tristan, Neffe von König Marke von Cornwall, soll die blonde Isolde zu seinem Onkel bringen, der sie heiraten will. Isolde will jedoch von dieser Hochzeit nichts wissen und trinkt deshalb Gift, das sie mit Tristan teilt. „Salue pour moi le monde“ (Grüß für mich die Welt), sagt sie zu ihrer Dienerin, die ihr aber anstelle von Gift versehentlich einen Liebestrank gegeben hat... Niemand und nichts könnte die verzehrende Leidenschaft auslöschen, die sofort zwischen Tristan und Isolde entbrennt. Außer dem Tod.
Joëlle Bouvier erweckt das Drama der mythischen Liebenden auf hervorragende Weise zum Leben, während die Chronologie und die Dramaturgie des Meisters respektiert wird – „Man kann im Wagner-Fluss nicht gegen den Strom schwimmen!“ – sie suggeriert eher als dass sie die komplexe Intrige der Legende durch eine Choreographie voller Energie bebildert. Sie reduziert auf geschickte Weise die Partitur. In eineinhalb Stunden (anstatt vier für die Oper) in einem Dekor, das an ein vom Sturm aufgewühltes Meer erinnert, geben die Tänzer ersten Ranges, wie Sarawanee Tabatanit (Isolde) und Geoffrey Van Dick (Tristan), buchstäblich ihren Körper dem Wagnerschen Mythos hin, neuerfunden von Joëlle Bouvier. (C.I.)

Schlagwörter : Ballett - Joëlle Bouvier - Wagner
Weitere Informationen
Bonus

Präsentation des Balletts von Joëlle Bouvier 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Alle Verlosungen