Strawinsky: Le Sacre du Printemps / Michaux : Mouvements

Cie Marie Chouinard
16. Februar 2017 | 17 Februar 2017 | Luxembourg | Grand théâtre de la ville de Luxembourg

Getanzte Partituren

Für die Adaption des Sacre du Printemps (Das Frühlingsopfer) von Igor Strawinsky ist die aus Quebec stammende Choreographin Marie Chouinard, ebenso wie für die des Buches Mouvements (Bewegungen) von Henri Michaux, vom geschriebenen Dokument ausgegangen: von der musikalischen Partitur für den einen, vom Text für den anderen. Sie hat daraus fantastische Choreographien mit hervorragenden Solos gemacht.

Weitere Informationen auf der Homepage des Grand Théâtre du Luxembourg
Foto: Mouvements (Henri Michaux) © Sylvie-Ann Paré

Weitere Informationen
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
JAZZFESTIVAL FREIBURG/Shalosh
Jazz | Freiburg | 23. September 2018
Il barbiere di Siviglia
Klassik | Strasbourg | 24. September 2018
Singing Garden
Klassik | Strasbourg | 27. September 2018
Gravité
Tanz | Mulhouse | 29. September 2018
MUSICA/Orchestre National des Pays de Loire
Klassik | Strasbourg | 29. September 2018
Gravité
Tanz | Mulhouse | 30. September 2018
MUSICA/Luzifers Abschied
Klassik | Strasbourg | 3. Oktober 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Alle Verlosungen