Praktisches
  • Kreation

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Bern - Konzert Theater Bern - Vidmarhallen Köniz-Liebefeld
www.konzerttheaterbern.ch
Reservierungen : +41 (0) 31 329 52 52
Wie komme ich hin?

Einstein

V. Launay, S. Olmo, P.-C. Tsai
08. Mai bis 21. Juni 2018 | 9 Auff. | Bern | Konzert Theater Bern - Vidmarhallen Köniz-Liebefeld

E = mc²

Im Konzert Theater Bern beschäftigen sich drei hoch talentierte Choreografen, der taiwanische Po-Cheng Tsai und die Belgier Victor Launay und Sara Olmo, mit einem hoch intelligenten Wissenschaftler: Albert Einstein. Nun kann der Herr Nobelpreisträger einmal zeigen, wie er sich im Tanzen macht. 

 

Albert Einstein verbrachte einige Zeit in Bern. Wie muss den Einwohnern der Stadt die Brust angeschwollen sein, als der Forscher seine Relativitätstheorie veröffentlichte! Nun beschäftigen sich der taiwanische Choreograf Po-Cheng Tsai (dessen Floating Flowers auf zahlreichen Bühnen für Jubel und Begeisterung sorgte) und die belgischen Choreografen Victor Launay und Sara Olmo mit seiner inneren Welt. Was geht einem Genie durch den Kopf? Wirbeln permanent Zahlen durch sein Gehirn? Vollziehen Rechnungen Trapezkünste, um von ihrem Herrn und Meister bedacht zu werden? Zudem geht es um Inspirationen, das Umfeld Einsteins und seine Beziehungen zu diversen Menschen. 

Ein Blick hinter die Fassade eines Genies. Oh, das könnte sehr interessant werden!

 

Choreografie - Victor Launay, Sara Olmo, Po-Cheng Tsai

Tanzcompagnie Konzert Theater Bern

 

 

Foto: Philipp Zinniker

 

Schlagwörter : Konzerttheater Bern - Kreation - Tanz
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Apothéose ! La Neuvième Symphonie
Klassik | Strasbourg | 31. Mai 2018
Girl From The Fog Machine Factory
Theater | Basel | 1. Juni 2018
ECOLES DE PASSAGES/Les enfants perdus
Theater | Metz | 6. Juni 2018