Dornröschen
Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Saarbrücken - Saarländisches Staatstheater
www.staatstheater.saarland
Reservierungen : +49 (0)681 3092 - 286
Wie komme ich hin?

Dornröschen

Piotr I. Tschaikowsky / Stijn Celis
30. September bis 28. Oktober 2017 | 7 Auff. | Saarbrücken | Saarländisches Staatstheater

Prinzessin, wach auf!

Das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm wurde von Tschaikowsky in ein bezauberndes Ballett verwandelt. Stijn Celis und sein Ensemble werden nun in dieser Kreation am Saarländischen Staatstheater ihre ganze Energie und Talent in diesen Klassiker stecken. Ein Hochgenuss für die Augen.

 

Hundert Jahre schlafen, weil eine Fee vom eigenen Vater nicht zur Taufe eingeladen wurde und vor einem Fluch bewahren wollte... Stellen wir eines mal klar, es handelt sich hierbei um eine Fee und nicht um eine Hexe. Wie lässt sich aber das Böse vom Guten unterscheiden? Und, wollte der Vater seine Tochter noch vor anderem Unheil beschützen? Zahlreich sind die Analysen dieser Geschichte. Was alle gemeinsam haben, ist die Kraft einer Erzählung, die auch in Musik und Tanz nun schon seit Jahren beim Publikum Anklang findet.
Wird die Prinzessin, genannt Dornröschen, ein weiteres Mal aufwachen, nachdem der Prinz den Kampf gegen spitze Dornen aufgenommen hat und sich am Ende zu ihr hinunter neigt, um sie zu küssen?
Hoffen wir es! Doch möge sie allein schon durch das unglaubliche Talent Stijn Celis, der Tänzer und Tänzerinnen des Ensembles wieder die Augen aufschlagen. Und natürlich durch die wunderbare Musik Tschaikowskis.

Foto: Bettina Stoess

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Händel goes wild
Klassik | Baden-Baden | 29. September 2018
MUSICA/Luzifers Abschied
Klassik | Strasbourg | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 5. Oktober 2018
Partage de midi
Theater | Strasbourg | 6. Oktober 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 10. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 12. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Spectres d'Europe
Tanz | Mulhouse | 13. Oktober 2018
At the still point of the turning world
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
My Revolution Is Better Than Yours
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Alle Verlosungen