Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Esch-sur-Alzette - Théâtre d'Esch
www.esch.lu
Reservierungen : +352 27545010
Wie komme ich hin?

Catedral

Compania Patricia Guerrero
| 20:00 | Esch-sur-Alzette | Théâtre d'Esch

A star is born

Sie gilt als die Entdeckung des Flamencos der letzten Jahre. Die feurige Carmen zeigt der Hingabe wer ihre Königin ist. 

Patricia Guerrero kommt wieder einmal zum Flamenco-Festival nach Esch. Jeder, der sie bereits auf der Bühne erleben durfte, weiß, dass an diesem Abend die Bretter der Welt glühen werden. Als Tochter einer Flamenco-Lehrerin tanzte sie bereits als junges Mädchen. Ihr außergewöhnliches Talent machte sich schnell bemerkbar. Nur ein paar Jahre später gewann sie schon diverse Preise und trat als erste Tänzerin, dem Ballet flamenco de Andalucia bei, und lernte bei Meistern wie Mario Maya und Carlos Saura.
Mit hitziger Anmut behauptet sie sich und tanzt mit einem unsichtbaren Partner: der Leidenschaft. Ihre entschlossene Grazie greift die Passion, wirbelt sie herum, küsst sie sanft, vereint sich mit ihren Bewegungen. Als Zuschauer wohnt man diesem Spektakel bei und verliert sich in den grandiosen Drehungen, der Selbstsicherheit der Tänzerin. Sie zieht alle Blicke auf sich und macht aus ihnen einen am Rande stehenden Liebhaber, der sie greifen möchte. Doch eine solche entflammte Inbrunst lässt sich nicht einfangen – nur bewundern und genießen. (J.L.)

Tanz: Patricia Guerrero
Weitere Tänzerinnen: Maise Márquez, Ana Agraz, Mónica Iglesias
Gesang: José Anillo
Gitarre: Juan Requena
Schlagzeug: Agustín Diassera et David “Chupete”
Bühnenregie: Juan Dolores Caballero 

Foto © Oscar Romero

Weitere Informationen
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen