L’etoffe des héros

M. Letonja, K. Frink
29. November 2018 | 30 November 2018 | Strasbourg | Palais de la Musique et des Congrès

Harmonie auf der Flucht

Das Perkussionsduo Kraus Frink kommt nach Straßburg, um den melodischen Herren Haydn und Strauss mit einem Auftragswerk des französischen Komponisten Philippe Manoury, nackte Angst in die Harmonie zu trommeln. Wie im Film verfolgen wir musikalisch zwei Menschen auf der Flucht, auf der Suche nach einem Notausgang. Das Herz rast, das Adrenalin kocht, der Kopf muss sich zügig entscheiden. Die Perfektion des Duos kommt hierbei zum Glänzen. Vollkommen aufeinander abgestimmt, nehmen sie es mit dieser Komposition auf und wirbeln dabei das Publikum auf. Um die Nerven vorher und danach zu besänftigen, gibt es Harmonie pur mit Haydns Sinfonie Nr. 102 und Strauss’ Ein Heldenleben. Also, her mit dem Superman-Kostüm und dann auf ins Abenteuer!

 

Marko Letonja, musikalische Leitung
Kraus Frink, Percussion

 

Auf dem Programm:

  • Haydn Sinfonie Nr. 102 B-Dur
  • Manoury États d’alerte pour duo de percussions & orchestre
  • Strauss Ein Heldenleben op.40

 

 

Foto: KrausFrink

 

 

Schlagwörter : OPS
Weitere Informationen

 

 

Bonus
  • Der Trailer zu États d’alerte

KrausFrink - États d''alerte (Official Trailer) from privido on Vimeo.

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Pelléas et Mélisande
Klassik | Freiburg | 30. Mai 2019
LE PRINTEMPS DU TANGO/Festivaleröffnung
Tanz | Mulhouse | 6. Juni 2019
Cats on Trees
Rock Pop Elektro | Meisenthal | 7. Juni 2019
LE PRINTEMPS DU TANGO/Grosser Tangobal
Tanz | Mulhouse | 9. Juni 2019
La princesse arabe
Klassik | Mulhouse | 18. Juni 2019
Alle Verlosungen

TNS 2019 - Les Palmiers sauvages

TNS 2019 - Les Palmiers sauvages

Inscription NL DE

Enregistrer