Les contes d’Hoffmann
Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Metz - Opéra-Théâtre
opera.metzmetropole.fr
Reservierungen : +33 (0)3 87 15 60 60
Wie komme ich hin?

Les contes d’Hoffmann

Jacques Offenbach
16. bis 20. Juni 2017 | 3 Auff. | Metz | Opéra-Théâtre

Von der Muse geküsst

Eine Reise durch die fantastischen Geschichten Hoffmanns, in denen er selbst plötzlich die Hauptrolle übernimmt, mit der Musik von Jacques Offenbach.

E.T.A. Hoffmann war nicht nur Schriftsteller, sondern auch Jurist, Komponist, Musikkritiker und sogar Zeichner und Karikaturist – eine außergewöhnliche Persönlichkeit. Kein Wunder also, dass er Jules Barbier und Michel Carré zu einem Stück über ihn selbst, unter Verwendung von dreien seiner Werke zu schreiben. Auf dessen Grundlage entwickelte Barbier dann das Libretto zu der Oper Offenbachs.
Die Rahmenhandlung dreht sich um Hoffmann selbst. Die Muse befürchtet, dass er sich zugunsten der Liebe von der Schriftstellerei abwenden könnte und weicht deshalb in der Gestalt von Nicklausse nicht mehr von seiner Seite. Beim Zechen mit Studenten in einer Bar fordern diese Hoffmann dazu auf, ein Lied zu singen, wobei er sich völlig in leidenschaftlichen Schwärmereien für seine Geliebte Stella verliert. Daraufhin berichtet er von seinen vielen unglücklichen Liebschaften. Seine große Liebe Olympia beruht auf der Erzählung Der Sandmann, die zweite, Antonia, auf der Novelle Rat Krespel aus dem ersten Band der Serapionsbrüder, die dritte, die Kurtisane Giulietta, auf der Geschichte vom verlorenen Spiegelbild aus Die Abenteuer der Sylvesternacht. Als schließlich Stella in die Kneipe kommt, ist Hoffmann von seinen eigenen Erzählungen so eingenommen, dass er sie abweist. Die Muse hat gesiegt, Hoffmann gehört ganz ihr. (R.S.)

 

Foto: Chloé Redeler / Pôle communication Metz Métropole – Fotograf: Ludovic Florent

Schlagwörter : E.T.A. Hoffmann - Kration - Offenbach - Oper
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen