Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Baden-Baden - Festspielhaus
www.festspielhaus.de
Reservierungen : +49 (0) 72 21 30 13 101
Wie komme ich hin?

Zubin Mehta & Rudolf Buchbinder

| 19:00 | Baden-Baden | Festspielhaus

Meisterlich

Für sein Philharmoniekonzert mit Brahms, Mendelssohn-Bartholdy und Beethoven holt das Festspielhaus gleich zwei Meister ihres Fachs nach Baden-Baden, die zusammen mit den Münchener Philharmonikern auftreten.

Früh übt sich, was ein Meister werden will. Dieses Sprichwort haben sich die beiden Protagonisten dieses Philharmoniekonzerts zu Herzen genommen. Rudolf Buchbinder war jüngster Student aller Zeiten an der Musikhochschule Wien. Aus dem Wunderkind wurde bald einer der gefragtesten Pianisten – wer Mozart, Beethoven oder Brahms aufs Programm setzt, für den ist der mittlerweile 65-Jährige die erste Wahl. Doch nicht nur für Brahms erstes Klavierkonzert ist er die perfekte Besetzung, auch Mendelssohn-Bartholdys Ouvertüre zu Ruy Blas und Tschaikowskys Sinfonie Nr. 6 wird er mit Sicherheit meisterlich spielen. Auch der zweite Meister des Abends, Zubin Metha, der hier als Ehrendirigent der Münchner Philharmoniker in Erscheinung tritt, wurde bereits in jungen Jahren gefeiert: Mit 20 Jahren galt er als gefragtestes Nachwuchstalent. Heute ist er Ehrendirigent zahlreicher Orchester und ist aufgrund seiner charismatischen Ausstrahlung bei Musikern und Publikum gleichermaßen populär. (T.B.)

Foto: Zubin Mehta © Wilfried Hösl

Schlagwörter : Brahms - Mendelssohn - Tschaikowski
Bonus

Rudolf Buchbinder spielt Brahms erstes Klavierkonzert

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Alle Verlosungen